27.05.08 21:37 Uhr
 129
 

Über 100 Grafiken des Künstlers Saul Steinberg jetzt in Paris zu sehen

In der Pariser Stiftung Henri Cartier-Bresson werden jetzt Kunstwerke des beliebtesten Grafikers Amerikas, Saul Steinberg (1914-1999), in einer Retrospektive der Öffentlichkeit gezeigt.

Seine spitzfindigen und differenzierten Illustrationen und Zeichnungen sind von den größten und bekanntesten Zeitungen der USA gedruckt worden.

Das Thema zu der Ausstellung, die noch bis zum 27. Juli besichtigt werden kann, lautet "Illuminations" (Erleuchtung) und es werden darin über 100 Grafiken des Künstlers gezeigt. In Frankreich sind seine Werke aus der Schaffenszeit von 1930 bis 1990 zum ersten Mal ausgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: 100, Paris, Künstler, Stein, Grafik
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2008 21:28 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Steinberg hat überwiegend Cartoons und Titelbilder für das Magazin "New Yorker" veröffentlicht, wo auch ein beliebtes und bekanntes Bild zu einem beliebten Postermotiv geworden ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europa bleibt weiter im Visier des IS
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?