27.05.08 21:07 Uhr
 5.653
 

Neue Erkenntnisse über Osama bin Ladens Aufenthaltsort

Wie der Fernsehsender "Al-Arabiya" bekannt gab, gibt es neue Erkenntnisse zum Aufenthaltsort Osama bin Ladens. Der Terrorchef soll sich im Himalaya-Gebirge, genauer gesagt auf dem zweithöchsten Berg der Welt, dem K2, versteckt halten.

Sicherheitsexperten sollen sich bereits über einen möglichen Militärschlag beraten haben. Die Aktion würde somit im Norden Pakistans durchgeführt werden, wo möglicherweise auch Taliban und andere al-Qaida-Kämpfer Unterschlupf gefunden haben.

Der Irak-Kommandant David Petraeus hatte vor kurzem erst vor einem neuen Anschlag bin Ladens gewarnt.


WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Laden, Osama bin Laden, Erkenntnis, Aufenthalt
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

38 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2008 21:17 Uhr von djreveller
 
+55 | -3
 
ANZEIGEN
genau Bin Laden hockt auf dem K2 und winkt dort den Außerirdischen zu ...
Kommentar ansehen
27.05.2008 21:18 Uhr von Noseman
 
+26 | -5
 
ANZEIGEN
Also ob das der gefährlichste Terrorist ist: wage ich zwar zu bezweifeln.

Ich wäre aber trotzdem froh, wenn der lebend gefangen werden würde, und zwar auch weil man dann vielleicht etwas erfahren könnte.

Nur glaube ich auch nicht, dass das geschehen wird.
Kommentar ansehen
27.05.2008 21:29 Uhr von menschenhasser
 
+32 | -6
 
ANZEIGEN
und: ich hätte gedacht die amis denken sich wenigstens einen aufenthaltsort aus in dem es oel oder andere bodenschätze gibt!!!
Kommentar ansehen
27.05.2008 21:34 Uhr von sedy
 
+14 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.05.2008 21:35 Uhr von theTruthIsALieIs...
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
@el-zein: Natürlich wird es Bin Laden immer geben, aber nur, weil er eine Propaganda-Marionette ist! Höchstwahrscheinlich ist er schon seit Jahren nicht mehr am Leben!! Sein Gesicht ist aber so gut wie jedem bekannt und die wenigsten würden ihn mit dem Weihnachtsmann verwechseln!!!
Na, wer merkt was??
Kommentar ansehen
27.05.2008 21:42 Uhr von cayo
 
+16 | -8
 
ANZEIGEN
merkt ihr nicht: das die Medien uns kontrolieren wollen,Bin Laden ist schon längst tot,wie offt will uns die Regierung erzählen wann der nächste anschlag kommt?
aber mal ehrlich wann wird Bush für seine greueltaten verurteilt.In Deustchland soll es schon seit 7 jahren einen Anschlag geben wo?
Kommentar ansehen
27.05.2008 21:52 Uhr von dashandwerk
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@ cayo: In Deutschland hat doch Schäuble alles im Griff.
Alle Pläne wurden frühzeitig vereitelt. ;-)
Kommentar ansehen
27.05.2008 22:01 Uhr von ernibert
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
ach watt: homer hat ihm endlich gantwortet,jetzt ist er in springfild ^^
Kommentar ansehen
27.05.2008 22:02 Uhr von Dendorian
 
+23 | -5
 
ANZEIGEN
Der Terrorchef Und dort trinkt er Tee mit Stalin und Hitler....
JaJa die Bild-Zeitung, immer was "neues".

Aber mal im Ernst (*g) die wahre Adresse des Terrorchefs lautet:
White House
1600 Pennsylvania Ave., NW, Washington DC
20500 Washington

Da sollte man über einen möglichen Militärschlag beraten ;)
Kommentar ansehen
27.05.2008 22:33 Uhr von bidcosine
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Alles Quatsch: Osama Bin was weis ich ist nicht im Himalaya der ist in Bonn Poppelsdorf bei Peter Gedöns . Jepp da ist der Schurke.
Kommentar ansehen
27.05.2008 22:34 Uhr von DonJuanDeMarco
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und was ist mit Aiman az-Zawahiri??? Wenn die Bin Laden schnappen würde dies der Al Qaida kaum schaden, da der Aiman az-Zawahiri (genannt der Brain) als nummer 2 in der Al Qaida gilt. Wenn schon dann alle.
Kommentar ansehen
27.05.2008 22:40 Uhr von uhrknall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DonJuanDeMarco: Zawahiri (oder Name Deiner Wahl) könnte in Venezuela sein.

Wer weiss, vielleicht hatte den jemand im Flugzeug als Sitznachbarn. Ich weiss jedenfalls nicht wie der aussieht, im Gegensatz zu Bin Laden. :)
Kommentar ansehen
27.05.2008 22:46 Uhr von Frokuss
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich glaube, das bin Laden wirklich nur noch eine Marionette ist, es würde aber gut sein, wenn man ihn finden würde... lebend!

Was mich aber sehr stark wundert, wieso schaffen die Amis nicht ihn zu finden? Hussain habe se dooch nach wenigen Momenten gefunden (ka obs Tage oder nen paar Wochen waren)

Wenn Bin Laden weg ist, eins ist kalr, wird ein anderer seine Position einnehmen und da stellt sich dann nur die Frage, ob das sinnvoller wäre...
Kommentar ansehen
27.05.2008 22:51 Uhr von ThePunisher89
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bin Laden versteckt sich bei mir unter dem Bett!
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:00 Uhr von Verfassungsschuetzer
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
cayo: "merkt ihr nicht das die Medien uns kontrolieren wollen,Bin Laden ist schon längst tot"

Ach, woher weisst du es denn so genau? Hattest wahrscheinlich Kontakt mit ihm, wenn du über seinen Tod bescheid weisst! Ich finde, der Deutsche Geheimdienst sollte dich genauer unter die Lupe nehmen! :P

Ach mal ernsthaft, Bush sehnlichster Wunsch ist es doch gerade Bin Laden zu fassen, weil es ihm den größten Erfolg innerhalb seiner Präsidentschaft bescheren würde. Unter anderem deswegen, ist er ja in den Krieg gezogen.
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:03 Uhr von Blubbsert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub: die haben das nur mal so berichtet damit alle denken dasse den überhaupt noch suchen.

Achso um die meistgesuchten Personen vom FBI zu sehen einfach mal auf die FBI Seite gehen und da dann unten auf "Wanted by the FBI" und da dann rechts auch "Ten Most Wanted".

Bin Laden ist nur der meistgesuchte Terrorist.
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:07 Uhr von Bleifuss88
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwo ist das jetzt ein bisschen lächerlich: Osama bin Laden versteckt sich auf dem K2...also irgendwie scheint mir die Seriösität bei dieser Berichterstattung ein wenig abhanden gekommen sein. Mount Everest ging ja nicht, da sind ja die chinesen mit der fackel hoch, also verstecken wir uns auf dem K2...Also sorry aber irgendwie kann ich diese Meldung nicht ernst nehmen.

Andere Frage: Was hätten die USA davon ihn jetzt zu töten? Damit würde er zum Märtyrer werden, gefährlich ist er längst nicht mehr, seit er flüchten musste. Am besten wäre natürlich ihn gefangen zu nehmen und lebenslänglich hinter Gitter zu stecken, von mir aus auch in Guantanamo. Und ob die amerikanische Regierung wirklich Interesse daran hat ihn dingfest zu machen sei auch noch dahingestellt...
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:11 Uhr von christi244
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ich dachte schon, jetzt steht es fest, ob er nun im sonnigen California oder in Florida lebt ... ;-).
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:14 Uhr von christi244
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dendorian: Nein, in DC ist er nicht. Wohl eher in den warmen Gebieten des Landes ;-)).
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:14 Uhr von _CashMoney_
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ALLES IN PLANUNG !!!! OSAMA UND BUSH STECKEN UNTER EINER DECKE.... wenn man zurückschaut würde man erkennen das an der sache was faul ist...komischerweise wurde saddam schneller erwischt und Osama gar nicht obwohl saddam auch mehr macht hatte sprich Geld etc... wer will hier wem für dumm verkaufen alles nur bit...es ^^
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:16 Uhr von Grat
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
ist: ja der richtige thread für alle amihasser :) , hauptsache einmal wieder gesagt "scheiß amis" oder "denen gehts doch nur ums öl" :)
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:17 Uhr von lukim
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ja nee: schon klar osama hockt auf dem k2, bestimmt zusammen mit tupac und hitler. wer soll denn so einen scheiss glauben!
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:26 Uhr von maflodder
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die tollsten Filme kann man heute schon mit dem Computer machen, da wird gerendert was das Zeug hält(C;

Und das geht so gut, man erkennt keinen Unterschied mehr !

@Verfassungsschützer...Bush braucht Bin Laden wie die Luft zum atmen.
Wer schlachtet den Esel der goldene Dukaten scheisst?
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:37 Uhr von DonJuanDeMarco
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ maflodder: " @Verfassungsschützer...Bush braucht Bin Laden wie die Luft zum atmen.
Wer schlachtet den Esel der goldene Dukaten scheisst?"

Gebe ich dir volkommen Recht. Bush wäre ohne Bin Laden ein Niemand.
Kommentar ansehen
27.05.2008 23:56 Uhr von cheetah181
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz bestimmt: Ich hatte ja schon die News erwartet, dass sich Bin Laden im Iran verstecke und man deshalb da einmarschieren muss.

Aber das hier ist ja geradezu ein Comedy-Klassiker!
Wahrscheinlich hat er Fidel Castro, den Papst und andere Gipfelstürmer dabei.
In der Quelle heißt es übrigens "am K2" und nicht "auf dem K2", das ist nicht ganz so unwahrscheinlich. ;)

Refresh |<-- <-   1-25/38   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?