27.05.08 19:42 Uhr
 188
 

Hessen: Unbefristeter Lieferstreik der Milchbauern

Aus Protest gegen die niedrigen Milchpreise verfüttern etwa 30 hessische Landwirte im Landkreis Fulda die frisch gemolkene Milch an ihre Kühe.

Gefordert werden 43 Cent pro Kilogramm Milch. Zurzeit bekommen die bauern in Hessen aber nur 33 Cent pro Kilogramm Milch.

Der Hessische Bauernverband akzeptiert die Entscheidung der Landwirte, sich an dem bundesweiten, unbefristeten Streik zu beteiligen.


WebReporter: DS-P
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hessen, Milch, Milchbauer
Quelle: www.osthessen-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt
Niedrige Gaspreise bleiben zunächst auch 2018 stabil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2008 21:49 Uhr von theTruthIsALieIs...
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bei dieser Milchdiskussion muss ich immer an den Film "Borat" denken!
Zitat: "In meinem Land ist es Brauch einen Käse zu essen.........meine Frau macht diesen Käse...............................aus Milch von ihren Titten!"

looooooooooooool

Tut mir Leid, das musste jetzt mal sein!! ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?