27.05.08 13:10 Uhr
 110
 

Kino: Neun Minuten aus dem Film "Red Cliff" nun online

Während des Filmfestivals in Cannes wurde zur Promotion neun Minuten aus dem Film "Red Cliff" gezeigt. Das Video kann nun im Internet angesehen werden.

Mit einem Budget von 80 Millionen US-Dollar ist es der bisher teuerste in China produzierte Film. Den Regieposten übernahm John Woo ("Mission: Impossible 2").

"Red Cliff" basiert auf Geschichten von den Kämpfen im zweiten und dritten Jahrhundert nach Christus, als China in drei Königreiche aufgeteilt war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Minute
Quelle: www.worstpreviews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2008 23:46 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hey, ist es Verzweiflung und wirkliche Überzeugung, die den Autor antreibt, diese News zu verfassen,... das interessiert leider keinen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?