27.05.08 12:43 Uhr
 142
 

Bürgermeisterwahl in Kiew: Vitali Klitschko scheint erneut zu scheitern

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird Vitali Klitschko nicht neuer Bürgermeister in Kiew. Rund ein Fünftel der Zettel wurde bereits bearbeitet. Klitschko soll demnach nur 18 Prozent der Stimmen erhalten haben. Der amtierende Bürgermeister Tschernowezki komme auf 37,5 Prozent und liege damit zurzeit vorne.

Allerdings werden die Wahlen schon jetzt von einem Wahlbetrug überschattet. So begab sich Wladimir Klitschko mit der Staatsanwaltschaft in zwei Wahllokale und deckte dort einen Betrug auf, denn sein Bruder Vitali Klitschko stand gar nicht auf den Wahlzetteln zur Auswahl.

Daraufhin wurden korrekte Wahlzettel ausgegeben, jedoch hatten bereits einige Bürger ihr Kreuzchen auf der falschen Liste gemacht. Nun möchte Vitali Klitschko gegen den Wahlbetrug vorgehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -samson-
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bürger, Bürgermeister, Wladimir Klitschko, Vitali Klitschko, Kiew
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Champion Wladimir Klitschko hört auf und gibt Karriereende bekannt
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2008 11:35 Uhr von -samson-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In den Oststaaten überwiegt halt leider die Korruption, von nur einem Fehler kann dabei, meiner Meinung nach, nicht gesprochen werden!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Champion Wladimir Klitschko hört auf und gibt Karriereende bekannt
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?