27.05.08 10:21 Uhr
 238
 

A46: Sattelzug durchbrach Leitplanken und stürzte Böschung hinab

Am gestrigen Nachmittag ereignete sich auf der Autobahn A46 bei Arnsberg ein folgenschwerer Unfall mit einem mit Sattelzug aus Salzgitter.

Bei dem mit Stahlplatten beladenen Lkw platzte vermutlich ein Vorderreifen bevor er nicht mehr lenkbar die Mittel- und die Leitplanken der Gegenspur durchbrach und eine 30 Meter tiefe Böschung herabstürzte.

Der Fahrer konnte aus dem total zerstörten Führerhaus schwer verletzt geborgen werden. Die A46 war für mehrere Stunden gesperrt und auch die Bundesstraßen zur Umgehung der Sperrung waren aufgrund Überlastung verstopft.


WebReporter: breaky
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leitplanke, Sattelzug, Böschung, A 46
Quelle: www.derwesten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2008 08:32 Uhr von breaky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mehr Fotos gibt es auf http://www.dorfinfo.de ... Das war ein echtes Chaos gestern hier in Arnsberg. Stau in alle Richtungen...
Kommentar ansehen
27.05.2008 11:32 Uhr von pippin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Heftig! Also ich stelle mir das absolut schrecklich vor, wenn man als Fahrer eines LKW gar nichts mehr machen kann und dann so eine Böschung herunterstürtzt.
Ich weiß ja jetzt nicht, wie steil die Böschung war, aber trotzdem muss der Fahrer einige Schutzengel gehabt haben, wenn er "nur" schwer verletzt und nicht getötet wurde.

Bleibt zu hoffen, dass die Verletzungen nicht zu Dauerschäden führen. Von mir auf alle Fälle Genesungswünsche an den Verunglückten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?