27.05.08 09:41 Uhr
 6.088
 

TÜV und ADAC warnen vor Fähnchen am Auto

Pünktlich zur EM sind sie wieder zu sehen: Die kleinen Fähnchen am Auto. Dies ist auch der Grund, dass der TÜV und der ADAC eine Warnmeldung herausbringt. Insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten sollen sie "eingeholt" werden.

Hans-Ulrich Sander, TÜV Rheinland, sagte: "Fliegen sie anderen Autos auf die Frontscheibe, dann erschrecken sich die Fahrer womöglich so sehr, dass schwere Unfälle passieren." Und eine Haftung für alle Schäden liegt ebenfalls beim Fahrer.

Der ADAC weist darauf, dass die Fahnen bei einer Geschwindigkeit über 90 km/h entfernt werden sollen. Schließlich wolle der Fan die Fahne nicht als Müllgegenstand im Straßengraben sehen, sondern stolz wehend auf dem Autodach.


WebReporter: maaxim112
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, ADAC, TÜV
Quelle: www.westfaelische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2008 09:49 Uhr von Alfaeins
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
so ändern sich die Zeiten: als die WM war ich Deutschland ist doch froh gewesen das man eine hatte. Das die Fahne auf der Autobahn nicht zu suchen hat sollte eigentlich jedem Fahnenträger klar sein.Bundes und Landstraßen ok, Autobahnen no Wimpel.
Kommentar ansehen
27.05.2008 10:59 Uhr von michida
 
+15 | -20
 
ANZEIGEN
finde eigentlich: diese Autofahnen ganz cool :)

zur WM oder EM kann man sich sowas schon ans Auto klemmen - wüsste nicht was daran "sch**ße" sein soll?
Kommentar ansehen
27.05.2008 11:08 Uhr von kingoftf
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
so was: wie:

"Germany Zero Points"



*duckundweg*
Kommentar ansehen
27.05.2008 11:25 Uhr von astefk
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Zur Erinnerung, es geht darum, dass diese Fähnchen mit ihren Billigplastikhalterungen bei höheren Geschwindigkeiten gerne abbrechen und für den nachfolgenden Verkehr zum Unfallrisiko werden können.

Allerdings wird kaum jemand noch die Reaktionsschnelle besitzen und sich das KFZ Kennzeichen des Verursachers notieren können, ode sonstwie Beweise sichern wollen.
Kommentar ansehen
27.05.2008 11:56 Uhr von dakotafanningfan
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
ich hab meine fahne: nicht nur zur EM/WM draußen, sondern immer :D
Kommentar ansehen
27.05.2008 13:50 Uhr von joanna66
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Seit der WM: hab´ ich immer eine Fahne oder auch zwei am Auto ; je nachdem welcher *meiner* Vereine spielt ;)
Klar sicher ; auf der Autobahn fahre ich damit nicht ; denn wie schon erwähnt; es ist bestimmt nicht schön und unter Umständen nicht gesund, wenn sie *plötzlich verschwinden*
Kommentar ansehen
27.05.2008 14:33 Uhr von Verfassungsschuetzer
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
geschäfte: Selbst an Kelloggspackungen und Chipsschachteln sind nun diese Fähnchen angebracht, weil die Firmen wohl dadurch bessere Verkaufszahlen erzielen. Die Firmen haben anscheinend den Nerv der Deutschen getroffen und die Deutschen lassen sich mal wieder manipulieren und kaufen ein.
Kommentar ansehen
27.05.2008 19:59 Uhr von datenfehler
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
jaja... das deutsche Proletariat Da zeigen sich die wahren Prolls...
Traurig, dass das Fähnchen nicht unerheblich den CW-Wert erhöht und somit für mehr Spritverbraucht sorgt. Aber hey! Die paar Cent sind das schon wert, sinnloserweise mit einem Stofffetzen durch die Gegend zu tuckern. Dass das Tausende Euros sind wenn man es auf die BRD hochrechnet ist dann vielen zu hoch.
Jaja! Ich bin mal wieder ein Spielverderber.
Sorry fürs Nachdenken!
Kommentar ansehen
28.05.2008 07:42 Uhr von dackedidi
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Stolz! Das hat doch gar nichts mit "prollen" zu tun.
Unfallrisiko - Kein Thema und 180 KMH + Fahne = NOGO
Aber kuckt doch mal wie beschnitten wir Deutschen sind, wegen der ganzen NS Vergangenheit. Hier in Deutschland ist doch Nationalstolz sowas von verpöhnt!
Das wirkt sich unmittelbar auf den Zusammenhalt aus. Bei uns gibts es doch sogar Idioten die bei einer WM zu jedem anderen Land halten, nur nicht zu Deuschland. Es gibt Michael Schumacher Hasser und warscheinlich gab es auch Anti Boris Becker Vereine vor 15 Jahren.
In andern Ländern undenkbar - aber wir deutschen haben einen krassen Komplex vor Nationalstolz und Idealen.

Daher fand ich das echt toll das bei der WM 2006 soviele Menschen mit ihren dummen kleinen Plastikfähnchen stolz als Deutsche gezeigt haben.

Wem das nicht passt, der soll nach Österreich auswandern - da sind die Teile bei Todesstrafe verboten!
Kommentar ansehen
28.05.2008 09:04 Uhr von Todtenhausen
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Mein Fähnchen: ist seit der WM an meine Autoantenne genäht und auch bei höheren Geschwindigkeiten ist noch nichts passiert.
Kommentar ansehen
28.05.2008 15:12 Uhr von Unrealmirakulix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
WIE? Wie hast du denn das da dran bekommen, dass es auf der Autobahn hält?
Kommentar ansehen
28.05.2008 18:38 Uhr von beidl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blackman86: Diese "Teile" waren auch verboten und wurden jetzt für die EM erlaubt. Finde ich auch einen Schas dass hier in Wien für die EM jeder schei* gemacht wird. Als wolle sich Österreich dem Ausland gegenüber mit Dingen angeben, die es eigtl nie gab hier.
Kommentar ansehen
28.05.2008 18:40 Uhr von dr.reflexer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fahne raus!!! @ Unrealmirakulix: mit bissl wickeldraht geht das... tüddeel dasss mal soooo rum!!!
ähm, röööhrich, sind die russen schon daaaaaa????

die fahnen sind cool! und kann mir einer sagen, dass die schon mal auf der scheibe gelandet sind?
Kommentar ansehen
01.06.2008 23:06 Uhr von Enryu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde: ich finde die Fähnchen gehören einfach dazu.
ist ein nettes kleines Gimmick und ein muss auch für die Nach-Fußball- Saison :D
Kommentar ansehen
03.06.2008 06:25 Uhr von Scherz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich warne vor dem Tüv und ADAC! Sollte man dann nicht auch den Fussballschal in frage stellen!?
Mag kaum daran denken, wenn der mir mal längst vor die Scheibe fliegt!!!

Och was...ich spinne ja mal wieder ;-)
Kommentar ansehen
22.06.2008 11:15 Uhr von yani2593
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
FähnchenMeer: Hey,
natürlich muss man auch immer die Angaben zur Höchstgeschwindigkeit mit den Fähnchen beachten. Wer es nicht macht, hat Pech gehabt.
Gruß,
Yani2593

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?