26.05.08 12:46 Uhr
 4.761
 

Evel Knievels Sohn bricht Rekord des Vaters

Robbie "Kaptain" Knievel, der Sohn des verstorbenen Draufgängers Evel Knievel, sprang am Samstagabend erfolgreich über 24 Lastwagen. Im King Island Amusement Park in der Nähe von Cincinnati hatte vor 30 Jahren auch sein Vater seinen Rekord aufgestellt.

Evel Knievel war im Jahr 1975 115 Fuß weit über 14 Busse gesprungen. Er starb im vergangenen Jahr im Alter von 69 Jahren.

Knievel Junior, 46, ist jetzt mit 150 km/h 200 Fuß weit über eine Rampe gesprungen, die so hoch war wie drei Stockwerke. Den Rekord hat er seinem Vater gewidmet.


WebReporter: KillA SharK
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rekord, Vater, Sohn
Quelle: itn.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2008 12:43 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine beeindruckende Leistung, Robbie hat auch viele andere Rekorde aufgestellt. Mit der Legende als Vater...
Kommentar ansehen
26.05.2008 12:55 Uhr von kleiner erdbär
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
yeah, cool ... respekt!!! der apfel fällt halt nicht weit vom stamm... *g*
Kommentar ansehen
26.05.2008 14:35 Uhr von Hirnfurz
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Der muss ja: echt viel Anlauf genommen haben, so über ein paar LKWs springen... ich habe nicht mal im Sportunterricht 2 Meter geschafft :-D

Sorry aber wenn kein Bild dabei wäre, wüsste man nicht, dass er mit nem Motorrad gesprungen ist (man kann es sich aber denken).

Ansonsten: Da gehört bestimmt ne Menge Mumm dazu.
Kommentar ansehen
26.05.2008 16:12 Uhr von Prototype08
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Find ich geil!!! Dafür muss man erstmal den Arsch in der Hose haben!! Fetten Respekt!!!!
Aber wie mein Vorredner bereits sagte," Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!"
Kommentar ansehen
26.05.2008 17:03 Uhr von Mi-Ka
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Pah, der weltbeste Motorradstuntman ist noch immer Ron Hammer. ;-)
Kommentar ansehen
27.05.2008 07:33 Uhr von ernibert
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Mi-Ka: jop stimmt ^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?