26.05.08 11:01 Uhr
 535
 

Fußball: Leverkusen verhandelt mit Slomka und Schalke

Der Fußball-Trainer Mirko Slomka wird als heißer Kandidat bei Bayer Leverkusen als Nachfolger für den entlassenen Michael Skibbe gehandelt.

Da Slomka allerdings noch bei seinem alten Arbeitgeber Schalke 04 unter Vertrag steht, müsste Bayers Sportchef Rudi Völler bei einer Verpflichtung Slomkas eine Ablöse an Schalke zahlen.

Im Gespräch ist auch ein Verzicht Slomkas auf eine mögliche Abfindung; in diesem Fall würde Schalke wohl auf eine Ablöse verzichten.


WebReporter: kleofas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Leverkusen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2008 10:54 Uhr von kleofas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schalke kommt auf jeden Fall gut aus der Nummer raus. Entweder sie bekommen eine Ablöse von Bayer oder Slomka verzichtet auf seine Abfindung.
Kommentar ansehen
26.05.2008 12:33 Uhr von pippin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@SaarFredDurst: Slomka wurde zwar als Trainer entlassen, aber das heißt im Fußballgeschäft nicht gleich, dass sein Vertrag an sich gekündigt wurde.

Solche Verträge enthalten oft Klauseln, die zu den hier genannten Konstellationen führen können.

Im Grunde kann man sagen, dass Slomka nicht entlassen wurde, sondern lediglich von seinen Pflichten als Trainer entbunden wurde.

Klingt bescheuert ...
Und ist es - meiner Meinung nach - auch.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?