25.05.08 21:03 Uhr
 90
 

Fußball: Chievo Verona wieder in der italienische Serie A

In der kommenden Saison wird Chievo Verona wieder in der italienischen Serie A spielen. Die Norditaliener konnten durch ein 1:1 bei US Grossetto am vorletzten Zweitliga-Spieltag den Aufstieg perfekt machen.

Der Ex-Verein von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff kann am letzten Spieltag nicht mehr von den Aufstiegsplätzen verdrängt werden. Die 84 Punkte reichen dem Verein, um den Aufstieg sicherzustellen.

Der zweite Aufsteiger könnte der FC Bologna sein, diese kamen beim AC Mantova zu einem 1:0 Erfolg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Serie
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt
Fußball: Rapid-Wien-Ultra muss wegen Hitlergruß für 18 Monate ins Gefängnis
Wrestling/WWE: erstmalig wird ein Deutscher Champion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2008 20:56 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, wer der zweite Aufsteiger in die italienische Serie A sein wird und wer in die zweite Liga muss.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
Große deutsche Schauspielerin Margot Hielscher mit 97 Jahren verstorben
Model Chrissy Teigen: "Ich habe ehrlich gesagt einfach zu viel gesoffen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?