25.05.08 20:38 Uhr
 275
 

Fußball: Leeds United verfehlt Aufstieg in die zweite Liga

Auch die nächste Saison wird der dreimalige englische Meister Leeds United in der Drittklassigkeit verbringen müssen. Denn Leeds unterlag beim Playoff-Spiel gegen Lokalrivale Doncaster Rovers mit 0:1 und hat damit den Aufstieg verpasst.

Aufgrund des Besitzerwechsels und der Insolvenz musste der Verein mit 15 Minuspunkten in die dritte Liga absteigen. Dies war das erstmal in der Vereinsgeschichte. Nach erfolgreicher Aufholjagd konnten aber die Playoffs erreicht werden.

Da hatte die Mannschaft aber gegen Lokalrivalen Doncaster verloren. Doncaster spielt darum seit 50 Jahren ertmals wieder in der zweiten Klasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Aufstieg
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2008 20:34 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin gespannt, ob Leeds es in der kommenden Saison schaffen kann aus eigener Kraft wieder aufzusteigen, oder ob dies noch länger dauert.
Kommentar ansehen
25.05.2008 23:59 Uhr von loewe59
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: für leeds .sie müssen halt noch eine ehrenrunde in der 3.liga drehen.
Kommentar ansehen
26.05.2008 16:09 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ausgerechnet: gegen doncaster rovers....das wird leeds ewig wurmen und weh tun, aber ob sie naechste saison wirklich aufsteigen....glaube ich nicht...wrexham, oxford usw. sind meist ein jahr spaeter noch tiefer gegangen bis hin zur non league....schade leeds

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?