25.05.08 19:46 Uhr
 609
 

Call-in Forum call-in-tv.de von Call-In Betreiber Callactive übernommen

Das Forum call-in-tv.de, welches sich hauptsächlich mit Call-In-Sendungen und den Skandalen beschäftigt, wurde gestern von Callactive übernommen. Der Betreiber hat die Domain verloren und wurde bereits mehrmals von Callactive verklagt.

Grund für die Klagen waren kritische Äußerungen gegenüber der Firma. Laut Callactive wurde die Domain gepfändet, da der Betreiber laufende Forderungen nicht gezahlt hatte. Das Forum ist bekannt dafür, Call-In Sendungen zu durchleuchten und Skandale aufzudecken.

Doch der Betreiber gibt nicht auf und wird sich weiter für die Gerechtigkeit bei Call-In Sendungen einsetzen.Die neue Domain des Forums lautet daher "call-in-tv.net"Der Geschäftsführer von Callactive hat sich bisher zur Übernahme/Pfändung nicht geäußert.


WebReporter: cybermatthi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Betreiber, Forum
Quelle: www.dwdl.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2008 19:06 Uhr von cybermatthi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde, dass es Callactive hier eindeutig zu weit treibt.
Wer keine Kritik vertragen kann wird irgendwann durch die Finger schauen.
9Live wird in diesem Forum auch genug kritisiert, jedoch denkt 9Live nicht an rechtliche Schritte sondern wünscht dem Betreiber sogar Glück im Streit gegenüber CallActive.

Ich bin davon überzeugt, dass es in ein paar Jahren hoffentlich keine Call-In Sendungen mehr geben wird. Auf Youtube werden immer wieder Wahrheiten und Betrug bei Call-In Sendungen aufgedeckt.
Kommentar ansehen
25.05.2008 19:50 Uhr von dr.b
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ein Call weniger hätt au reicht ;-): nix
Kommentar ansehen
25.05.2008 20:02 Uhr von artefaktum
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Call, call, call genau 17 mal(!) in News und Kommentar: da wird einem ja ganz schwindelig beim Lesen.
Kommentar ansehen
25.05.2008 20:06 Uhr von Zottel1962
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ist doch klar alles was schaden könnte sofort mundtot machen :-(

Kann man diesen betrügern nicht eigentlich die sendelizenz entziehen ?
Kommentar ansehen
25.05.2008 20:07 Uhr von cybermatthi
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@artefaktum: Sorry :(

Wollte unbedingt, dass die Shortnews User die Wahrheit erfahren und möchte dadurch den Betreiber unterstützen, damit er den Kampf gewinnt. Wenn weniger anrufen, dann gehts den Call In Firmen auch schlechter.

So ohne Call gehts leider in den News nicht...

Eines jedenfalls wurde schon geschafft: Die Sat 1 Quiznight ist seit diesem Jahr Geschichte. Vielleicht folgt ja als nächstes Money Express.

Wenn die Landesmedienanstalten nicht schlafen würden bzw. sich mal dagegen wehren würden, würde es viel schneller gehen....
Kommentar ansehen
25.05.2008 20:17 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@cybermatthi: Ich wollte deine News auch gar nicht inhaltlich kritisieren, ich find das Thema auch sehr interessant und wichtig, stilistisch ist sie aber schon, sagen wir mal, etwas anstrengend.
Kommentar ansehen
25.05.2008 20:21 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin eindeutig: über-called :o)
Kommentar ansehen
25.05.2008 20:32 Uhr von cybermatthi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@artefaktum: Jup :-)

Ich finde die Vorgehensweise der Betreiberfirma einfach nur einen Witz.

Ich bin auch über-called und ruf dort nicht an. Vielleicht werden es ja mehr die sich da beteiligen *g*
Kommentar ansehen
25.05.2008 22:31 Uhr von X-Mail
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
mut zum mittestrich ;): wenn schon, dann bitte

Call-in-Forum
Call-In-Betreiber
Call-In-Sendungen

siehe auch
http://www.deppenleerzeichen.de
Kommentar ansehen
25.05.2008 22:42 Uhr von StevTheThief
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich verfolge die ganze call-in-tv.de geschichte schon was länger und muss sagen:

callactive leistet sich eine dreistigkeit nach der anderen!

verboten gehört sowas!

ps.: an dieser stelle verweise ich einfach mal auf das geniale programm von http://www.fernsehkritik.tv !!!

mfg & stay strong @ döhler!
Kommentar ansehen
26.05.2008 00:00 Uhr von fail
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke für die: News :) Hatte mich gewundert wieso ich grade nicht mehr auf call-in-tv.de kam..
Kommentar ansehen
26.05.2008 00:13 Uhr von cybermatthi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ StevTheThief: Ja, ich sehe es genau so. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen!
Kommentar ansehen
26.05.2008 08:10 Uhr von Hawkeye1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses Abzockergesindel gehört auf dem nächst besten Marktplatz geteert, gefedert und an den Pranger gestellt.
Nicht nur, dass oft Betrug im Spiel ist, nein diese Formate richten sich an - freundlich ausgedrückt - kognitiv herausgeforderte Menschen, die einfach nicht merken, wenn sie betrogen werden.

Und spätestens hier muss der Staat seine "dümmeren" Bürger schützen, die den Nepp hinter solchen Formaten nicht mittels des eigenen Verstandes erkennen können, und es schlicht und einfach verbieten.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?