25.05.08 16:01 Uhr
 14.312
 

Fußball: David Beckham erzielt 70-Meter-Tor

David Beckham machte mit einem Traumtor beim Spiel seines Vereins Los Angeles Galaxy gegen Kansas City auf sich aufmerksam. Aus 70 Metern Torentfernung schoss er den Ball in den gegnerischen Kasten.

Das Tor von Kansas City war zu dem Zeitpunkt leer, da der gegnerische Torwart bei einer Ecke mit nach vorne gestürmt war. Los Angeles konnte die Ecke abfangen und Beckham dann aus eigener Hälfte zum 3:1 Endstand treffen.

Danach konnte sich Beckham von Mitspielern und Fans feiern lassen. Das Tor war überdies wichtig für seine Mannschaft, denn Los Angeles Galaxy steht nun auf Platz eins in der Tabelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleofas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Meter, David, Tor, Beckham, David Beckham
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht
David Beckham erwischt seinen Sohn auf Instagram beim Schuleschwänzen
Golf III von David Beckham wird versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2008 15:31 Uhr von kleofas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist auch ein Video seines Tores. Hat er sehr gut gemacht, schnell geschaltet und direkt geschossen.
Kommentar ansehen
25.05.2008 16:12 Uhr von Raptor667
 
+25 | -42
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.05.2008 16:24 Uhr von mo_OnliGht
 
+22 | -6
 
ANZEIGEN
das von diego war viel besser
und er hatte schon mal so ein dingen gemacht, aber damals noch bei manu und das war 1000 mal schöner :)

wers sehn will:
http://youtube.com/...
Kommentar ansehen
25.05.2008 16:48 Uhr von stalkerEBW
 
+13 | -8
 
ANZEIGEN
jau: diegos war geiler! aber solche tore sind immer was besonderes, logisch!
Kommentar ansehen
25.05.2008 16:55 Uhr von mhmmm
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
lal^: Tja wenigstens trifft er das leere Tor noch^!
Kommentar ansehen
25.05.2008 16:58 Uhr von MorsMorsen
 
+12 | -10
 
ANZEIGEN
@ mo_OnliGht, @stalkerEBW: Das Tor in deinem Link ist aber auch von Beckham,
und nicht von Diego !
Kommentar ansehen
25.05.2008 17:17 Uhr von Högi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.05.2008 18:37 Uhr von derSchmu
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Ganz klar, er wollte einen Elfmeter schiessen das Ei flog wie gewohnt ueber die Tribuene und landete im Tor des Trainingsplatzes neben dem Stadion....
Kommentar ansehen
25.05.2008 18:53 Uhr von Xtreme08
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
klar nix besonderes, aber bei den meisten kickern geht der trotzdem vorbei ;) Was mich allerdings mehr interessiert hat als der treffer war, dass Abel Xavier bei L.A. Galaxy spielt, wusste ich gar nicht *g* Ansonsten: Netter Treffer, aber es gibt Spektakuläreres (was für ein Wort :P )
Kommentar ansehen
25.05.2008 20:25 Uhr von LazyDog
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht, aber ich habe mal bei einem Bundesliga-Spiel gesehen, dass ein Torwart den Abschlag bei der Gegenseite versenkte...
Kommentar ansehen
25.05.2008 23:42 Uhr von snooptrekkie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Versteh´ jetzt die negative Wertung für MorsMorsen nicht... wo er recht hat, hat er recht!
Kommentar ansehen
25.05.2008 23:51 Uhr von Rounder
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@LazyDog nee, hast Du nicht. Denn, das gab es noch nie. Eventuell meinst Du ein Vorbereitungsspiel zur WM 2006. Da hat mal ein Keeper so einen Treffer erziehlt. Aber in der Bundesliga haben als Torhüter nur Lehmann ( damals für Schalke, Kopfball nach Ecke gegen den BVB), Rost ( ich glaube für Bremen gegen ???, auf jeden Fall aus fünf, sechs Metern ), Butt ( immer Elfmeter ) und Kahn ( faustet den Ball irregulär mit den Fäusten ins Netz von Rostock(?) und sieht dafür rot) getroffen. Ansonsten gibt es keinen Keeper, der in Deutschland je das gegnerische Tor getroffen hat.

Und nun möchte ich Pluszeichen als Bestätigung.
Kommentar ansehen
25.05.2008 23:56 Uhr von Rounder
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@ meinem Kommentar natürlich meinte ich nicht Deutschland in meinem vorletzten Satz, sondern die Bundesliga. Sorry.

Aber ich will dennoch Pluszeichen haben.
Kommentar ansehen
26.05.2008 00:46 Uhr von realman
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
noch garnicht gewusst, dass Beckham in Amerika spielt. Dabei dachte ich immer er sei Top-Fußballer ..lach..aber immerhin trifft auch auch noch ein leeres tor ;-)
Kommentar ansehen
26.05.2008 00:50 Uhr von snooptrekkie
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Rounder: Wenn du so nett bittest, gebe ich dir gern ein plus :-)))
Kommentar ansehen
26.05.2008 01:27 Uhr von SherlockHolmes
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Was ist los? Das Video ist aus der Zeit, als er noch bei ManU gespielt hat. Das ist nicht aus LA.
Kommentar ansehen
26.05.2008 05:32 Uhr von Gorxas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Rounder: doch, gab es. So ein Tor nach einem Abstoß ist jedoch nur gültig, wenn ihn ein anderer Spieler noch berührt. Und der besagte Abstoß durch Oliver Reck streifte einst noch einen Spieler und flog ins Tor.

Aber das spektakulärste Tor bleibt der Einwurf von Uwe Reinders :D
Kommentar ansehen
26.05.2008 09:00 Uhr von File-Hunter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich finds schon genial
Kommentar ansehen
26.05.2008 09:18 Uhr von Jammalappen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
60 yards sind 70 Meter? Wurde die Umrechnungsregel geändert?
Meine Fresse.....BILD......
:-(
Kommentar ansehen
26.05.2008 11:00 Uhr von saber_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das koennen auch nur bei der bildzeitung 70 meter sein:)

wuerd ja bedeuten das l.a. galaxy nen 120 meter langes feld haette... wage ich mal zu bezweifeln... zumal ein footballfeld 120 meter lang ist und unter 50 breit...

von daher muesste es etwas gekuerzt werden um den fussballregeln und dem allgemeinen anblick gerecht zu werden...denn keiner nutzt die maximale laenge aus und nimmt dann die minimale breite xD

von daher eher 60 meter....zumal alle anderen quellen wo ichs gelesen hab auch 60 meter angaben
Kommentar ansehen
26.05.2008 11:20 Uhr von George Taylor
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Hmmmmm Wer ist David Beckham?
Kommentar ansehen
26.05.2008 13:01 Uhr von mo_OnliGht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ MorsMorsen: ich sagte ja auch nich, dass das tor in dem video von diego is
ich sagte nur, dass diegos tor geielr war und dass er (das bezog sich auf beckham) schon einmal so ein ding rein gemacht hat.
MfG mo_OnliGht
Kommentar ansehen
26.05.2008 19:02 Uhr von SherlockHolmes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@George Taylor: Das ist das Unterwäschemodel, welches als fußballspielendes Spice Girl bekannt ist
Kommentar ansehen
29.05.2008 11:30 Uhr von dobi 70
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
prima: er verdient genug Kohle,wäre schlimm wenn er auf so einer entfernung das leere Tor nicht treffen würde.

Da war damals das Tor von Sepp Meier besser,als er von der Torwartlinie ins gegenüber liegende Tor geschossen hat

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht
David Beckham erwischt seinen Sohn auf Instagram beim Schuleschwänzen
Golf III von David Beckham wird versteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?