24.05.08 15:40 Uhr
 127
 

Fußball/U21: Deutschland besiegt Ukraine

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat in einem Testspiel in Wilhelmshaven das Team der Ukraine mit 4:0 geschlagen. Dabei konnte das Team von Trainer Dieter Eilts vor 7.100 Zuschauern in der ersten Halbzeit trotz großer Überlegenheit keinen Treffer erzielen.

Erst in der zweiten Halbzeit traf Kapitän Sami Khedira vom VfB Stuttgart per Kopfball zur Führung, die er selbst wenig später ebenfalls per Kopf zum 2:0 ausbaute. Der Frankfurter Marcel Heller und Daniel Halfar (Arminia Bielefeld) erzielten die weiteren Tore.

Das deutsche Team war die gesamte Spielzeit drückend überlegen und hätte noch höher gewinnen können. Die Ukraine hatte nur eine Torchance gegen Ende der ersten Halbzeit. Am kommenden Mittwoch spielt die deutsche U21 in Lübeck gegen Dänemark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Ukraine, U 21
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2008 10:33 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mittlerweile ist es ja wieder so, dass in der U21 auch Stammspieler der 1. und 2. Bundesliga spielen. Eine gute Entwicklung im Vergleich zu den 90gern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?