23.05.08 17:12 Uhr
 38
 

Tennis/World Team Cup: Deutschland frühzeitig ausgeschieden

Das deutsche Tennisteam ist beim World Team Cup frühzeitig gescheitert. Nicolas Kiefer musste sich gegen Dimitri Tursunow (Russland) mit 4:6, 6:3, 5:7 geschlagen geben.

Deutschland liegt somit nach zwei von drei Spielen mit 0:2 gegen die Russen hinten, da Philipp Kohlschreiber gestern sein Einzel gegen Igor Andrejew in zwei Sätzen mit 4:6, 3:6 verlor.

Die Aussichten auf einen Finaleinzug waren nach der Niederlage gegen Italien sowieso sehr gering. Ein Sieg gegen die Russen war Pflicht. Außerdem waren die Deutschen auf Schützenhilfe von Spanien angewiesen, die gegen Italien gewinnen müssten.


WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Tennis, Team, World, Cup
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2008 17:09 Uhr von meep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland muss in Sachen Tennis wieder deutlich zulegen, denn Kiefer und Haas werden wohl bald ihre Karriere an den Nagel hängen und nach Kohlschreiber kommen keine richtigen Topspieler mehr.
Kommentar ansehen
23.05.2008 17:58 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: aber man konnte schon fast damit rechnen das sie gegen russland ausscheiden werden
Kommentar ansehen
24.05.2008 01:11 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
normal: von klasse leider keine spur mehr

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?