23.05.08 11:44 Uhr
 2.488
 

Franka Potente ("Che"-Film): "Wir mussten zum Pinkeln hinter einen Busch gehen"

Die 33-jährige Darstellerin Franka Potente fühlte sich beim Dreh zum Kinostreifen "Che", als sei sie tatsächlich eine Kämpferin, die im Untergrund arbeitet.

"Wir waren die ganze Zeit im Wald und im Dreck und mussten zum Pinkeln hinter einen Busch gehen - ich kam mir vor wie bei der Guerilla", so die Worte der Schauspielerin beim Filmfestival in Cannes.

Der vier und eine halbe Stunde dauernde Kinostreifen "Che" von dem amerikanischen Regisseur Steven Soderbergh behandelt die Biografie des an der kubanischen Revolution beteiligten Ernesto Che Guevara. Potente fühlte sich mit ihren Schauspielkollegen während des Film-Drehs wie verbrüdert.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Pinkeln, Franka Potente
Quelle: www.zisch.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2008 12:24 Uhr von Raizm
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Ich kann persönlich kaum was mit dieser Person anfangen und verstehe den Kult auch nicht...
Wie kann man nur jmd so anpreisen,der selber dutzende von Menschen getötet hat bzw. töten ließ?
Was ist das für ein Freiheitskämpfer?!
Kommentar ansehen
23.05.2008 12:43 Uhr von 7.65Para
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
@Autor: "Schließlich geht es um etwas "Höheres", nämlich um den großen Revolutionären Che"

Sorry, aber du hast ne Meise. Informiere dich mal über Che und seine Verbrechen, bevor du ihm hier einen Heiligenschein verpasst.
Kommentar ansehen
23.05.2008 12:48 Uhr von cyrus2k1
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
@Raizm: Wie sollte den sonst ein brutaler Diktator der von den USA gestützt wurde entfernt werden? Soll er ihn wegdiskutieren oder den Gandhi machen? Das finde ich ein wenig naiv gedacht. Er war ein "Kämpfer" wie du schon gesagt hast, und im Krieg sterben nun mal Menschen, lässt sich nicht vermeiden.
Kommentar ansehen
23.05.2008 12:59 Uhr von kleiner erdbär
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
hasta la victoria siempre ich freu mich auf den film!
:o)
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:09 Uhr von Leftfield
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
@Aquire: Sag mal, sind deine Bekloppten-News hier bei SN eigentlich irgendwie eine Bewerbung um mal (wenn du erwachsen bist und aus der Sonderschule raus...) bei der BILD einen Job bekommen zu können?

Wenn ja, kannste jetzt aufhören.
Die haben dich schon auf der Liste.
Aber nicht wegen deiner Newsschreiberei.
Die richten sich nach deinen unqualifizierten Kommentaren unter den News.

Solche Leute (Null Ahnung von allem, aber das Maul aufreißen können und so tun als ob...) braucht die BILD.
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:24 Uhr von cheetah181
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
lol: Weil sie hinter einem Busch pinkeln muss kommt sie sich vor wie eine Untergrundkämpferin?

Da waren die Dreharbeiten zu sämtlichen Filmen von Werner Herzog um einiges gefährlicher!
Siehe hier, ist echt interessant: http://www.ws-avantgarde.de/

Und man erfährt woher der Autor seinen Namen hat, das nenn ich mal einen Zufall! ;)
Kommentar ansehen
23.05.2008 16:41 Uhr von Kakerl
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
autorenraten: gut, kann ich wieder ein kreuzchen auf meiner liste machen.

ich schließe mich Raizms Meinung an.
Ich trage jedenfalls keine T-Shirts mit dem Konterfei eines kaltblütigen Mörders.
Sicher, im Krieg sterben Menschen, aber das ist für mich kein Grund einen Mörder zu glorifizieren.
Da trag ich lieber ein T-Shirt mit Ghandi drauf.
Kommentar ansehen
23.05.2008 17:27 Uhr von denksport
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bin vor kurzem durch den Wald gejoggt: und dabei "Paint it Black" von den Rolling Stones gehört...kam mir vor wie in Vietnam ;)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?