23.05.08 09:47 Uhr
 6.539
 

Polizei stoppt Taxi zweimal in derselben Nacht - einmal 14, einmal 22 Fahrgäste

In Freistadt in Österreich hielt die Polizei das Taxi eines 45-Jährigen an. Das Taxi war einem Verkehrsteilnehmer wegen Überladung aufgefallen, dieser hatte kurzerhand die Polizei verständigt. In dem Wagen, der für neun Fahrgäste zugelassen war, wurden 22 Personen befördert.

Der Taxifahrer wurde in dieser Nacht erneut von der Polizei angehalten, diesmal war der Mann "nur" mit 14 Fahrgästen unterwegs.

Nach Angaben der oberösterreichischen Sicherheitsdirektion handelte sich der 45 Jahre alte Taxichauffeur damit zwei Anzeigen ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, 14, Nacht, Taxi, Fahrgast
Quelle: www.kleinezeitung.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2008 10:07 Uhr von Montrey
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Wie zum Teufel: bekommt man 22Mann in ein 9Mann Taxi rein ? :D
Kommentar ansehen
23.05.2008 10:15 Uhr von Raptor667
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
vllt haben die für Wetten dass geübt? ^^
Kommentar ansehen
23.05.2008 10:19 Uhr von meisterallerklassen
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Da bekommt "Sammelgtaxi": eine ganz neue Dimension.
Kommentar ansehen
23.05.2008 10:24 Uhr von E-Woman
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
vielleicht: so ähnlich, wie hier:

http://picasaweb.google.com/...
Kommentar ansehen
23.05.2008 11:39 Uhr von weedalicious
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hmhm: wiederholsungsfehler ?? =)
Kommentar ansehen
23.05.2008 12:19 Uhr von Philippba
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Die Österrreicher Polizeileute: sind eh nur Abzocker!
Kommentar ansehen
23.05.2008 12:29 Uhr von Raizm
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher dass der Fahrer kein Clown war und das ganze ein kleines Clownstaxi war^^?
Kommentar ansehen
23.05.2008 12:45 Uhr von Chainz88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Vorallem frag ich mich ob die anderen Gäste die villeicht schon im Taxi waren nichts gesagt haben :D

Mfg. Chainz
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:04 Uhr von Falcon_A
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Also mal Vorweg, ich glaube nicht dass unsere Österreichische Polizei Abzocker sind. Wenn schon, dann nicht mehr als in Deutschland und co. bzw. eigentlich sind sie gar keine Abzocker, sondern der, der Unrechtes tut, zockt sich selbst ab! Oder was ist so schwer daran im Ortsgebiet 50 km/h zu fahren und auf allen anderen Straßen so wie es sich (eigentlich) gehört?

Weiters vermute(!) ich das das Taxi von einer Party gekommen sein wird, und von einer Gruppe von Bekannten gerufen wurde, anders kann ich mir nicht vorstellen dass alle Fahrgäste zugestimmt haben derart überladen zu fahren! (oder sie sind einfach dumm...)

Man bedenke einmal was passiert wäre, hätte der Fahrer einen Unfall verursacht! Bremsweg länger! Eigengewicht viel höher! Unerwartete Fahreigenschaften bei jeglicher Witterung usw. usf.! Also nix Abzocke!
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:21 Uhr von swc_vortex
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Darf man für eine Tat nicht nur einmal bestraft werden?

"Nach Angaben der oberösterreichischen Sicherheitsdirektion handelte sich der 45 Jahre alte Taxichauffeur damit zwei Anzeigen ein ... "
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:35 Uhr von markel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ swc_vortex: Es waren ja 2 Taten...

Du kannst auch nicht 2 Menschen hintereinander umbringen - und erwarten, nur für einen Mord gerade stehen zu müssen.
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:48 Uhr von Typfelt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich schätz ma: das da neun leute normal reingesessen sin, nochma jedem einer aufn schoß sin 18 un die restlichen vier von den 22 sin iwo in kofferraum oder so^^

nee aber mal im ernst, ist schon bescheurt was manche menschen sich alles ausdenken

anderer seits was gehts die anderen autofahrer an wenn in einem taxi soviele leute sitzen?
solang der fahrer alles unter kontrolle hat...
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:58 Uhr von trend.setta
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: bin ich blöd oder wieso ist ein Bild aus Afghanistan der News beigelegt? In der Quelle hab ichs nicht gesehen und es passierte doch in AUT und net in Afghanistan? Oder vielleicht bin ich einfach zu dumm? =)
http://blogs.badische-zeitung.de/...
Kommentar ansehen
23.05.2008 14:06 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klimaschutz :D: Nur ein Taxi ist doch besser fürs Klima, als zwei oder drei ;)
Kommentar ansehen
23.05.2008 14:09 Uhr von Chainz88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@KindPiKe: Wie war das nochmal, "gib Conta" oder so :D ?
Kommentar ansehen
23.05.2008 14:57 Uhr von rwahlen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
h3h3: diese greenpeace aktivisten werden immer extremer ...xD

ne trend setter bist nicht doof - vielleicht soll das ein witz sein der sich an die verhältnisse in afgahnistan anlehnt .. wer weiß
Kommentar ansehen
23.05.2008 16:09 Uhr von kessilein007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ,ja, der Job ist dort auch nicht einfach , vielleicht dachte er komm ich mal meine Beförderungspflicht nach und eh ich anderen Kollegen etwas von diesem großen Fisch abgebe,dumm gelaufen .hätte vielleicht mal an die folgen denken sollen.Zu spät! Hätte mit mehren Fahrten sicherlich ne größere einnahme gehabt.Ansonsten ohne Worte........!
Kommentar ansehen
23.05.2008 16:12 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Das Taxi war einem Verkehrsteilnehmer wegen Überladung aufgefallen, dieser hatte kurzerhand die Polizei verständigt."

---

Bastard.

Verdammter Denunziant.
Kommentar ansehen
23.05.2008 16:32 Uhr von Der_Sven
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ganze ist gar nicht so schwer. Kenne jemanden, der hat mal zum Spaß versucht, so viele Menschen wie möglich in einen Golf I zu quetschen. Am Ende saßen sie dann mit 13 Mann im dem Golf...Geht also alles...
Kommentar ansehen
23.05.2008 23:01 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da im Titel keine: Ortsangabe ist, fiel mir sofort der Orient und Asien ein. Da mag es üblich sein aber beim Nachbarn.... :)
Kommentar ansehen
24.05.2008 18:01 Uhr von blumento-pferde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zwar kein Taxi, aber eine leicht überfüllte Bahn:

http://www.taxigera.de/...

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?