22.05.08 19:39 Uhr
 729
 

American Airlines muss Flüge auf Grund des hohen Ölpreises streichen

Auf Grund des immer weiter steigenden Ölpreises streicht die US-Fluglinie American Airlines immer mehr ihrer Flüge. Genauer gesagt sollen 75 der Flugzeuge gar nicht mehr fliegen.

Zudem sollen die Preise für die Tickets erhöht werden. Nach diese Meldung brachen die Aktienkurse der Fluggesellschaft stark ein.

Auch andere Fluggesellschaften müssen sich über Kosteneinsparungen Gedanken machen. Alle US-Airlines waren Anfang des Jahres im Minus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: L.Berto
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Grund, Ölpreis, Flug, Airline
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2008 18:59 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also Billigfluglinien werden ja dann wohl auch stark zurück gehen, wenn die Entwicklung so weitergeht... Für 15 ? nach London wird dann wohl passé sein.
Kommentar ansehen
22.05.2008 19:48 Uhr von Peetz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mhh Diese ganze Entwicklung des Öls macht mir Sorgen. Auf fast alle Preise hat dieses verdammte Zeug Einfluss. Wahrscheinlich können sich in naher Zukunft nur noch die Reichsten der Reichen Flüge leisten. So langsam müssen neue, möglichst gleichwertige Kraftstoffe auf den Markt kommen bzw. sich durchsetzen, wenn nicht jeder den ganzen Monat arbeiten will, nur damit er gerade so die Benzinkosten decken kann.
Kommentar ansehen
22.05.2008 20:31 Uhr von C^Chris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin sehr froh: mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren zu können.
Kommentar ansehen
22.05.2008 23:25 Uhr von medru
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Klabautermann^^: >>In Deutschland bezahlen wir wegen der hohen Steuern natürlich noch viel mehr für Benzin:<<

naja, wenigstens hat sich dank des starken euros der preis nicht verdoppelt... desweiteren haben sich die deutschen aufgrund der hohen kraftsoffpreise angewöhnt etwas sparsamere autos zu kaufen...

um mit ihren heißgeliebten spritfressenden suvs durch die prärie zu walzen, müssen die amis trotz der niedrigeren kraftstoffpreise ungefähr das gleiche für zahlen... (höherer verbrauch)

<<Was passiert eigentlich mit den 80 US-Cents (50 Euro-Cent), die wir Deutschen all die ganzen Jahre mehr für Benzin bezahlt haben als die Amerikaner???<<

das übliche... straßenbau, ökosteuer (rente) und die ganzen anderen staatlichen dienstleistungen die du so in anspruch nimmst...
Kommentar ansehen
23.05.2008 02:30 Uhr von 3nu6E8CcvW1Up9kJ0ZR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Energie: Öl ist Hauptenergie Lieferant wir alle sind davon abhängig, leider aber können die Multis alles verlangen was sie wollen?

Massiv merken dies natürlich die Fluggesellschaften, denn kein anderes Transportmittel braucht so viel Kraftstoff wie ein Flugzeug mit Turbinenantrieb.
Sind reine Energie Verschwender. Unvorstellbar wie viel CO2 so ein Flugzeug wegbläst.
Die meisten Flugzeuge haben nun einmal die USA und ihnen gilt es Macht zu demonstrieren. Die Saudis stecken sicher mit dem IRAN unter einer Decke und wir müssen es mit aus baden. Jetzt müssen die USA für ihren Hochmut bezahlen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?