22.05.08 15:58 Uhr
 10.154
 

Ein Viertel aller jungen Amerikanerinnen leidet an Infektionen im Genitalbereich

Die US-Gesundheitsbehörde CDC fand bei einer Studie unter 838 jungen Amerikanerinnen heraus, dass ein Viertel von ihnen unter Infektionen im Genitalbereich leidet. Das sind geschätzte 3,2 Millionen Frauen mit Infektionen.

18 Prozent der Probanden litten unter HPV-Infektionen. Doch auch Genital-Herpes, Trichonomaden und Papilloma-Viren sind häufig vertreten. Viele der Frauen hatten auch mehrere Infektionen.

Es wird geraten, sich am besten durch die Verwendung von Kondomen beim Geschlechtsverkehr zu schützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: L.Berto
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Amerika, Infektion, Viertel, Infekt, Genital
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2008 15:48 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich würde mal interessieren, in welchem Milieu die Frauen ausgewählt wurden. Ansonsten scheint mir eine so große Zahlt unglaublich.
Kommentar ansehen
22.05.2008 16:11 Uhr von do-28
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
Richtig lesen: Hier wird kein Rat über Kondome erteilt. Es wird nur erwähnt.
Kommentar ansehen
22.05.2008 16:13 Uhr von Schwertträger
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Während in anderen Threads über Auswanderung nachgedacht wird, ist das doch ein gutes Argument für Deutschland.

Hier ist die Aufklärungsquote (noch) besser (sofern wir uns nicht weiter auf den modernen amerikanischen Weg begeben).

Allerdings sehe ich für bestimmte Bildungsschichten auch hierzulande keine rosigen Zukunftsprognosen diesbezüglich, wenn nicht schnellstens etwas an der Bildungspolitik getan wird.
Kommentar ansehen
22.05.2008 17:16 Uhr von Hawkeye1976
 
+12 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.05.2008 18:52 Uhr von CasparG
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
letztlich: steckt in jedem körper irgend ínfektion ;)
Kommentar ansehen
22.05.2008 19:06 Uhr von Deezle
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@autor: HPV = Papillomviren

Du hast den Artikel nicht ganz verstanden, oder?

Guckst Du hier.

http://de.wikipedia.org/...

Gruß
Kommentar ansehen
23.05.2008 10:59 Uhr von mrorange83
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Repräsentativ: Bin ich der einzige, der die Studie nicht repräsentativ findet?

Die haben erstmal nur Amerikanerinnen getestet und davon auch nur 838.
Von diesen 838 Menschen auf 300.000.000 Amerikaner zu schließen halte ich schon etwas für, nunja, gewagt...
Ok, nehmen wir die Hälfte, es wurden ja nur Frauen untersucht...

Alles Bullshit...
Kommentar ansehen
23.05.2008 11:30 Uhr von Sensai-RW
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
und das in den so prüden usa *lach*
Kommentar ansehen
23.05.2008 12:13 Uhr von Great.Humungus
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Ach die Ammis haben doch alle Dreck am Stecken, so oder so gesehn...
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:10 Uhr von seehoppel
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
@Great.Humungus: *g* "Dreck am Stecken"

...oder am Loch *fg*

Sorry, das musste raus. Ich versteh die Minus-Punkte vollkommen :-)
Kommentar ansehen
23.05.2008 13:40 Uhr von Monika3
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Nur mal so zum Nachdenken! Auch in Deutschland steigen z.B. die Infektionen mit dem HPV-Virus. Auch ein Kondom schützt dabei nicht ausreichend. Oder macht hier jemand Petting mit Gummihandschuhen oder zieht sich ein Kondom über die Zunge?
Kommentar ansehen
23.05.2008 15:04 Uhr von Noseman
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Kein Sex vor der Ehe: Soviel zur verlogenen Mentalität in der USA.

Statt sich Realitäten zu stellen, sie einfach weglügen und Leute die das nicht tun und realistisch handeln auch noch bestrafen.
Kommentar ansehen
23.05.2008 17:20 Uhr von eldschi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Auch schön; da wurde von der Originalquelle doch glatt eine neue Tiergattung erfunden, die den Dreifachen Nomaden-Völkern zuzuordnen ist, die Trichonomaden halt und unbemerkt hierher übernommen. Diese widerlichen Kreaturen schimpfen sich aber Trichomonaden.
Kommentar ansehen
23.05.2008 18:04 Uhr von skipjack
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Wer ständig in den Krieg rennt Wer ständig in den Krieg rennt, sollte erstmal für ein reines Zuhause sorgen...

Mehr Wasser und Seife hat noch keinem geschadet...

Doch die prueden Amis scheinen eher die Flinte zu polieren, anstatt sich die Haende zu waschen...
Kommentar ansehen
24.05.2008 09:35 Uhr von LordKelvin
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@skipjack: Haha, ich hoffe dass dieses Kommentar nicht deiner Bildung entspricht, ansonsten geh doch einfach mal zum Arzt, die Wahrscheinlichkeit dass du dir mindestens 2 der genannten Erreger eingefangen hast ist recht groß.

Aber du hast schon recht... AIDS? Kein Problem, so lange ich mir immer brav meine Hände wasche ;)
Kommentar ansehen
24.05.2008 11:23 Uhr von paranoid
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Danke LordKelvin: Mir hat es bei manchen Kommentaren auch schon in den Fingern gejuckt. Das Unwissen über sexuell übertragbare Krankheiten ist teilweise wirklich erschreckend. Seife und Wasser schützen natürlich weder vor HIV, noch vor HPV, HSV-2, HBV, Chlamydien, Trichomonaden, Gonokokken oder Lues. So ziemlich alle sexuell übertragbaren Krankheiten bis auf HIV (falls es nicht zu einem oralen Erguß kam) kann man sich übrigens auch mit Kondom einfangen, da der Oralsex ja meistens ungeschützt stattfindet. Wer sich über die jeweiligen Übertragungsmöglichkeiten informieren will, findet hier eine übersichtliche Tabelle: http://www.dph.sf.ca.us/...
Kommentar ansehen
24.05.2008 18:49 Uhr von NewsChill
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: korreliert das evtl. mit dem Tragen von G-Strings?
Kommentar ansehen
25.05.2008 09:51 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei den ganzen krankheiten: wird einem doch echt der spass am sex genommen.
wenn man 100%ig sicher sein will bleibt wohl nur alles mit gummi zu ueberziehen oder vorher gemeinsam zum artzt zu gehn und sich gruendlich durchchecken zu lassen..
Kommentar ansehen
26.05.2008 00:21 Uhr von glomax
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
vegetarier??? das könnte von den Darmbakterien kommen,aber vegetarier in der USA unvorstellbar.
Kommentar ansehen
26.05.2008 09:01 Uhr von way2truth
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Alles Liebe??? Ernüchternd dass in der "Neuen wie der Alten Welt" nur mehr
Materielle Anworten gegeben werden können. Völlig vergessen scheint in der Fläche, dass der Mensch aus LIEBE GESCHAFFEN aus GEIST, SEELE UND LEIB (materielle Hülle) besteht. ALLEINE aus seinem GEIST(RUACH) kommt Leben.
(der Mensch kann nur Materie-und die nur klonen)
Aus einer derart beschränkten schlichten und nur materiellen Sicht, lässt sich dieses Phänomen eben nicht deuten. Die Tatsache an sich bleibt ein Desaster das sich vermutlich noch sehr stark zuspitzen wird.

Des Schöpfers Konzept sah ein stabiles Bündnis vor. Zu IHM zuerst und zwischen zwei (gegengeschlechtlich) sich ergänzenden Teilen zu einer unverbrüchlichen, auf Ewigkeit angelegten Einheit. Alles Leben OHNE LEBENDIGE SCHÖPFERBEZIEHUNG bleibt auf die menschliche Ebene beschränkt. Auf Seele und materielle Hülle. Die Seele "dürstet nach Leben". Sie muß genährt werden. Wo aber ist Futter für sie zu finden?
Die Hülle, der Körper selbst ist wie "alles Irdischen" preisgegeben. Dem schnellen Verfall. Damit verfällt auch der Wert des Einzelnen sehr schnell, in einem nur zur Ware verkommenen Verkehr.
Diese LIEBLOSIGKEIT, diese IGNORANZ GEGENÜBER der WAHREN WIRKLICHKEIT macht krank. Nicht nur Frau und Mann, sondern alle. Alle Gesellschaften. Weltweit.
Irreperabel auf dem Weg zum EWIGEN AUS?
Kommentar ansehen
26.05.2008 09:09 Uhr von way2truth
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ALLES LIEBE!!! Es lohnt in diesem Zusammenhang über diese SINNSTIFTENDEN HÖCHSTWERT WORTE nach,- und vorzudenken. Auch und gerade im Bezug auf eigenes HANDELN, das nie im "luftleeren Raum" stattfindet, sondern das immer mehrdimensional wirkt: GEIST&SEELE&LEIB:

1 Wenn ich in den Sprachen der Menschen und der Engel rede, aber keine Liebe habe, so bin ich ein tönendes Erz geworden oder eine schallende Zimbel.
2 Und wenn ich Weissagung habe und alle Geheimnisse und alle Erkenntnis weiß und wenn ich allen Glauben habe, so daß ich Berge versetze, aber keine Liebe habe, so bin ich nichts.
3 Und wenn ich alle meine Habe zur Speisung [der Armen] austeile und wenn ich meinen Leib hingebe, damit ich verbrannt werde, aber keine Liebe habe, so nützt es mir nichts.
4 Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig; sie neidet nicht; die Liebe tut nicht groß, sie bläht sich nicht auf,
5 sie benimmt sich nicht unanständig, sie sucht nicht das Ihre, sie läßt sich nicht erbittern, sie rechnet Böses nicht zu,
6 sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sondern sie freut sich mit der Wahrheit,
7 sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie erduldet alles.
8 Die Liebe vergeht niemals; seien es aber Weissagungen, sie werden weggetan werden; seien es Sprachen, sie werden aufhören; sei es Erkenntnis, sie wird weggetan werden.
9 Denn wir erkennen stückweise, und wir weissagen stückweise;
10 wenn aber das Vollkommene kommt, wird das, was stückweise ist, weggetan werden.
11 Als ich ein Kind war, redete ich wie ein Kind, dachte wie ein Kind, urteilte wie ein Kind; als ich ein Mann wurde, tat ich weg, was kindlich war.
12 Denn wir sehen jetzt mittels eines Spiegels, undeutlich, dann aber von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich stückweise, dann aber werde ich erkennen, gleich wie auch ich erkannt worden bin.
13 Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; die größte aber von diesen ist die Liebe.

1 Korinther 13 /Bibel.
Kommentar ansehen
26.05.2008 09:10 Uhr von Klopsee
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Liegt vielleicht daran , dass viele Amerikanerinnen im u-20-Alter sehr gerne ihren Intimbereich mit so vielen Männern wie möglich teilen...
Kommentar ansehen
26.05.2008 10:01 Uhr von cloud7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Klopsee: Auch die "u-20 amerikanerinnen" sind, wenns um den intimbereich geht sehr prüde, vor allem wenn sie aus dem sog. "bible-belt" ( http://de.wikipedia.org/... ) kommen.

Nach 2x springbreak weiss ich das. "Rummachen", ja, sobald es dann aber weiter nach unten geht nein.
Kommentar ansehen
28.05.2008 09:16 Uhr von RetroniX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vorallem: schützen Kondome nicht vor einer hpv Infektion, da die dadurch entstehenden Warzen auch im Schambereich ansiedeln und durch Hautkontakt übertragen werden können.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?