21.05.08 15:27 Uhr
 2.356
 

Fußball: Hans-Jörg Butt wird wohl Ersatztorhüter beim FC Bayern

Der FC Bayern München soll einen neuen Ersatztorhüter haben. Hans-Jörg Butt, derzeit noch bei Benfica Lissabon unter Vertrag, soll zum deutschen Rekordmeister wechseln.

Die Nummer eins bei den Bayern bleibt weiterhin Michael Rensing. "München wäre eine schöne Destination", erklärte Jörg Neblung, Ratgeber von Butt. Außerdem soll Butt die Anforderungen des FC Bayerns perfekt erfüllen. Neben seiner Erfahrenheit spielt er auch auf hohem Niveau, ist ruhig und loyal.

Butt, der kurz vor seinem 34. Geburtstag steht, stand schon für zwei Bundesligisten im Tor. Beim Hamburger SV spielte er von 1997-2001 bevor er dann zu Bayer Leverkusen (2001-2007) wechselte. Seit seiner Ankunft in Lissabon vor etwa einem Jahr wurde er nur einmal eingesetzt.


WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Ersatz
Quelle: goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2008 15:48 Uhr von marshaus
 
+8 | -11
 
ANZEIGEN
nur: einmal eingesetzt ....traurig, haette besser in der bundesliga bleiben sollen. hoffe das er sich in muenchen durchsetzen kann
Kommentar ansehen
21.05.2008 16:10 Uhr von blumento-pferde
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Butt verließ den HSV: um International auf höherer Ebene zu spielen.

Klassisches Eigentor :-)
Kommentar ansehen
21.05.2008 16:19 Uhr von chefchen2008
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
abwarten: momentan sind es ja nur vermutungen....noch ist nichts unterschrieben
Kommentar ansehen
21.05.2008 16:49 Uhr von Jimyp
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@ marshaus: Er wird sich nicht in München durchsetzen, da das gar nicht gewollt ist. Rensing ist die Nr. 1 und gesetzt wie Kahn, denn er ist die Zukunft. Butt kommt nur im Falle einer Verletzung oder Sperre zum Einsatz!
Kommentar ansehen
21.05.2008 18:20 Uhr von poisonsting
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
aber er ist der mit mehr Erfahrung. und glaub so als Ersatzt und für internationale einsätze denk mal ganz gut.. Rensing is zwar ein ganz guter keeper... aber international reicht es für ihn noch nicht... gut klar is Butt auch kein kahn oder lehmann aber rutinierter wie Rensing..von dem her...
man wird sehen...
Kommentar ansehen
21.05.2008 20:34 Uhr von Erdnussflipp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Machbar Wäre auf jeden fall machbar. Erfahren ist er auf jeden fall und definitiv kein schlechter Torhüter.

Ich bin ja mal gespannt, ob Klinsmann sich das aufzwingen lässt Rensing ins Tor zu stellen. Immerhin haben nur die Bayern Verantwortlichen davon gesprochen, dass er die Nr.1 wird. Will manchmal gar nicht wissen was Klinsmann alles unter der Decke ausheckt. Ich fuer meinen Teil, könnte es mir vorstellen das Klinsmann Rensing ähnlich rasiert wie Kahn. Ich hoffe es aber nicht.
Kommentar ansehen
21.05.2008 20:37 Uhr von Jimyp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Erdnussflipp: Naja, wenn er das vor hätte, müsste er einen besseren Torhüter als Butt verpflichten!
Kommentar ansehen
22.05.2008 13:00 Uhr von bmwz1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Butt ???? Der wurde doch bei Leverkusen abgesägt wegen häufiger Fehlgriffe (wegen schlechter Leistung).
In der Bundesliga wollte ihn keiner .Hat wohl im Ausland als letzter Notnagel noch was bekommen.
Die Bayern holen den nicht. Da könnten sie ja gleich Raphael Schäfer von Stuttgart holen.
So wie ich Klinsmann kenne kommt Lehmann, als Nummer 1.
Das wäre auch Klasse.
Kommentar ansehen
22.05.2008 13:42 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lehmann ???? Lehmann würde bei den Münchnern niemals ankommen. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie er bei einem Freundschaftsspiel vor der WM zwischen FCB und DFB bei jedem Ballkontakt von den münchner Fans ausgepfiffen wurde.
Butt hingegen halte ich für eine gute Lösung. Er machte zwar in Leverkusen am Ende viele Fehler, aber er hätte zumindest die Erfahrung, um Rensing zu unterstützen und zu entlasten.
Kommentar ansehen
22.05.2008 14:05 Uhr von bmwz1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Butt zu Bayern: Butt ist doch die totale Pfeife.
Bei den Bayern sind doch nur Top Spieler.
Butt wäre echt das allerletzte.
Die pfiffe gegen Lehmann waren damals weil Lehmann Kahn aus der Position 1 Nationalmanschaft gedrängt hat.
In der Nationalmanschaft hat Lehmann aber gezeigt daß er besser ist. Übrigens: ich bin Bayern Fan .Und ich würde Lehmann bei den Bayern nicht nur auf die Bank setzen.Wie bitte kommt man auf BUTT????
Was soll der Mist.

.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?