21.05.08 13:17 Uhr
 118
 

Gold bei Anlegern immer beliebter

Bei den ständigen Schwankungen auf dem Finanzmarkt retten sich immer mehr Anleger in Goldanlagen.

Bis vor kurzem war das noch sehr risikoreich, da die Goldbarren meistens in US-Dollar gehandelt wurden. So wurden die Goldvorräte auf Grund der Inflation auch weniger wert, selbst wenn die Goldpreise stiegen.

Nun können sich Anleger jedoch durch Quanto-Papiere absichern. Diese garantieren eine genaue Umrechnung des Wertes in Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: L.Berto
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gold, Anleger
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2008 11:52 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da der US-Dollar immer weiter sinkt lohnt sich eine solche Anlage bestimmt. Ob die Börsen noch lange sicher sind stelle ich auch einfach mal in den Raum.
Kommentar ansehen
21.05.2008 18:53 Uhr von WeedKiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: Hatte auch mal vor mein Geld in Waren zu stecken ^^
Da ich noch relativ jung bin :D und kein Geld hab guck ich in ca 20 Jahren wo man so rein investieren kann.
Kommentar ansehen
21.05.2008 20:04 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@WeedKiller: Wenn du noch jung bist kauf dir Antiquitäten. Wenn du dann in Rente gehst sind sie nochmal 50 Jahre älter und entsprechend wertvoller.

Gold und noch seltenere Metalle sind nach wie vor die sicherste Kapitalanlage. Hab mal gehört daß es sich mittlerweile schon fast wieder lohnt, Gold aus dem bayerischen Wald zu waschen ... wie zur Zeiten der Antike.
Mit Sicherheit macht das mehr Spaß als ein 1-Euro-Job und man darf alles behalten, was man findet.
Kommentar ansehen
21.05.2008 23:04 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gold ist und war: ein sicher Ankerplatzfür Kohle. @Autor, erkundige dich mal
über die zusätzlichen Gebühren dieser so genannten Quanto-Papiere ..ganz schön happig!
Kommentar ansehen
22.05.2008 01:00 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gold: wird demnächst schon auch schwanken. irgendwelche verdammten spekulanten werden sich schon was einfallen lassen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?