20.05.08 21:04 Uhr
 233
 

New York: Große Retrospektive von Lichtkünstler Olafur Eliasson im MoMa

Eine große Ehre wird dem dänischen Künstler Olaf Eliasson im New Yorker Museum of Art (MoMa) zuteil. Bis einschließlich 30. Juni haben Besucher die Möglichkeit, die Ausstellung "Take your time: Olafur Eliasson" zu besichtigen.

In dieser Retrospektive werden Installationen aus der multisensorischen Welt des Nordländers Eliasson (siehe Bild) in der Zusammenwirkung von Licht, Kaleidoskopen und Spiegeln gezeigt.

Die Unikate kommen unter anderem aus internationalen Sammlungen. Diese Ausstellung fand bereits in San Francisco im dortigen MoMa statt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: New York, Licht, Retro, Retrospektive
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bühnenrequisite stürzt bei Konzert auf Marilyn Manson
New York: Nordkoreanische Diplomaten haben 156.000 Dollar Parkticket-Schulden
New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2008 20:58 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der international berühmte Künstler hat schon außergewöhnliche Kunstwerke installiert. Berühmt wurde auch die Einfärbung von Flüssen mit nicht giftigen Farbstoffen, wo die Öffentlichkeit nicht vorher informiert wurde. Die Reaktionen darauf, wurden als Teil seines Kunstwerkes gesehen.
Kommentar ansehen
20.05.2008 21:13 Uhr von E-Woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war doch der Künstler, der sich: vor Kurzem noch über die Berliner Museen aufgeregt hat.
Aber Kunst kann man auch aus kritischen Blickwinkeln betrachten, so wie diese Lichtinstallationen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bühnenrequisite stürzt bei Konzert auf Marilyn Manson
New York: Nordkoreanische Diplomaten haben 156.000 Dollar Parkticket-Schulden
New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?