20.05.08 13:14 Uhr
 912
 

Schäuble will Bundesabhörzentrale nach amerikanischem Muster

Geht es nach Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble, sollen in Zukunft alle staatlichen Lauschangriffe zentral vom Bundesverwaltungsamt in Köln aus gesteuert werden. Die Pläne für dieses Vorhaben gehen aber nun deutlich weiter.

Die geplante zentrale Abhöreinrichtung soll mittelfristig zu einer Art Technikdienstleister dem US-Geheimdienst National Security Agency (NSA) oder des britischen Government Communications Headquarters (GCHQ) nachgebildet werden. Dies gehe aus Unterlagen des Innenministeriums hervor.

Bei diesen Einrichtungen handelt es sich um Geheimdienste, die sich auf das Knacken verschlüsselter Kommunikation spezialisiert haben. Die NSA steht seit längerem in der Kritik, weil diese schon in der Vergangenheit heimlich US-Bürger abhörten.


WebReporter: wolfheart
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wolfgang Schäuble, Muster
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finanzminister Wolfgang Schäuble als neuer Bundestagspräsident im Gespräch
Flüchtlinge: Finanzminister Wolfgang Schäuble gegen Sanktionen gegen Ungarn
"Willkürliche Verhaftungen": Wolfgang Schäuble setzt Türkei mit DDR gleich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2008 12:20 Uhr von wolfheart
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unsere Freiheit wird mehr und mehr eingeschränkt. Was muss noch alles geschehen damit wir endlich zusammen vor dem Bundestag stehen können?
Kommentar ansehen
20.05.2008 13:32 Uhr von MetalTribal
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
Kann denn niemand diesen Rollstuhlterroristen, endlich mal in die Psychatrie bringen? Der Man braucht ganz gewaltig hilfe. So langsam müsste doch auch der letzte Idiot merken, auf was dieser Schäuble aus ist.
Kommentar ansehen
20.05.2008 13:51 Uhr von SK_BerSerKer
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
kann den vorrednern nur zustimmen: auch wenn ich normalerweise etwas.....unkonventionellere methoden (bezogen auf SSSS - Schäuble) bevorzugen würde, wäre es schon eine UNFASSBAR ENORME entlastung für D wenn der typ einfach in die klapse käme, aber DAS wird wohl leider nicht so schnell passieren, oder gibt es da petitionen für?? ich würd die direkt unterschreiben, ja wenns hilft werd ich dafür sogar schizophren, um doppelt unterschreiben zu können^^
Kommentar ansehen
20.05.2008 14:46 Uhr von makabere_makkaroni
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmmm nicht von irgendwo her kommt das Gerücht in den USA, dass der Zucker, den man sich allmorgendlich in den Kaffe streut, eigentlich aus Nanowanzen bestehen soll, die eine rund-um-die-Uhr-Überwachung ja erheblich erleichtern soll.....
Vielleicht sollte man in DE bald auch besser auf Tee umsteigen.....
Kommentar ansehen
20.05.2008 14:55 Uhr von kampfkeksMHL
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
lustig ist allerdings: dass alle davon reden was zu tun...un jeder sofort dabei wär nur niemand den ersten schritt tätigt...ich weiß bin da auch nich besser aber wo is der erste schritt??
Kommentar ansehen
20.05.2008 14:57 Uhr von JCR
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wolfgang: Geh´ doch nach drüben, ähh, nach Amerika. ;-)
Kommentar ansehen
20.05.2008 15:02 Uhr von instru14
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Schäuble: können wir den Herrn nicht "exportieren" ?????
Kommentar ansehen
20.05.2008 15:37 Uhr von maflodder
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Das hies früher RSHA, Reichssicherheitshauptamt !!!

SSchäuble liest zuviel "Mein Kampf" und schaut sich Landkarten der Jahre 1939-1945
an(C;

SSchäuble, wegtreten !!!
Kommentar ansehen
20.05.2008 17:05 Uhr von rauchenderbaer
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Man(n) perfektioniert die Stasi: Honecker und Mielke wären stolz auf diesen Musterschnüffler Schäuble. Was der so alles für Ideen hat. Ach und erst der Göring. Der wäre begeistert von so einem Gedankengut. Einfach den ganzen Staat(das Volk) einer Bewachung zu unterziehen. Und das dumme Volk bezahlt das auch noch. Hm ts ts ts.
Kommentar ansehen
20.05.2008 17:14 Uhr von RupertBieber
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt Momente da könnt ich diesen Schäuble-Attentäter einfach würgen und ihm links und rechts n´paar an die Löffel haun....
"da passt man doch ein bissel auf!"
Kommentar ansehen
20.05.2008 17:32 Uhr von rauchenderbaer
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@RupertBieber: aber hallo, was denkst Du denn, was so eine Zielvorrichtung kostet......
Kommentar ansehen
20.05.2008 17:48 Uhr von chefchen2008
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
alles mist: ich glaube es wird langsam zeit.....mein dsl, handy und festnetz zu kündigen.....schlimm genug das schon gespeichert wird, wo ich mich gerade aufhalte, mit wem ich telefoniere oder kommuniziere.
Kommentar ansehen
20.05.2008 17:50 Uhr von BigMad
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn jemand auf den Gedanken kommen würde Dachau oder Buchenwald wieder zu öffnen, um politische Gefangene zu internieren, würde Schäuble als erster an der Pforte sitzen und Marken verteilen....

(Sarkasmus/off)

Ich glaub das alles nicht, was bildet der Kerl sich eigentlich ein?

Ach ja, und wo wir gerade dabei sind, wo ist unsere Bundeskanzlerin?? Warum pfeift sie die Nase nicht endlich zurück?? Ich glaube langsam, die schickt den Schäuble vor, mit den Worten:

"Wolfgang mach du mal, sonst bin ich der Loser, wenn die Leute auf die Barikaden gehen"

Schäuble drauf:

"Na klar Angie mach ich doch für die meine "Schöne""....

Ich glaub Schäuble ist der einzige der vor Merkel stramm steht und die Hand hebt....

Na ja, von Merkel kann man nicht behaupten das sie sich hochgeb***** hat, aber ich glaube sie poliert Schäuble ordentlich die Klinke, bei dem was der sich so erlaubt....Armes Deutschland....

Ach ja, zu einem meiner Vorredner: Ich hasse Tee!!

SO, wenn ich jetzt gesperrt werden sollte, hab wenigstens noch meine Meinung gesagt.. Und wenn Schäuble und seine Schergen bei mir vor der Tür stehen, geb ich euch noch Bescheid....
Kommentar ansehen
20.05.2008 18:51 Uhr von glueckskeks
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
der anschlag: war in meinem kaff. is doch ned zu fassen. da machen die schonmal sowas und dann wirds nur ne halbe sache.
besser zielen nächstes mal...
Kommentar ansehen
20.05.2008 20:40 Uhr von theTruthIsALieIs...
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
man sollte ihm endlich das Maul stopfen!! Soll er doch zu BigBrother gehen, wenn er so eine Sch**ße gut findet!! Da kann man nur kotzen, wenn der den Mund aufmacht!! Stasi 2.0 sag ich da nur!!!
Kommentar ansehen
20.05.2008 22:13 Uhr von jsbach
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe bei den nächsten Wahlen: ist der weg vom Fenster. Terorristische Netzwerke im Keim ersticken ist ja in Ordnung, aber vor Privatpersonen keine Achtung mehr haben... nene, mach lieber deinen vorherigen Job oder werde Berater bei Sicherheitsfirmen.
Kommentar ansehen
20.05.2008 22:24 Uhr von ranma
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein gott Ich finde Schäuble sollte bei den ganzen Sachen die er beschließt mit gutem Beispiel voran gehen und sich schritt für schritt per Internet-cam weltweit beobachten lassen!!!

Ich weiß net, wer dem ins Hirn gekackt hat aber es muss ne ordentliche Portion gewesen sein!

Ich bin der Letzte der sich unterkriegen lässt von so zeugs!
Ich werde mich seinem Scheiß niemals beugen und bei den nächsten Wahlen weder SPD noch CDU wählen und ich finde, das sollten einfach mal ALLE tun^^
Kommentar ansehen
21.05.2008 11:16 Uhr von Luzifers Hammer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Anderes Beispiel: Aber typisch Schäuble
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
22.05.2008 13:38 Uhr von CHR.BEST
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
We all living in Amerika, CIA, Coca Cola sometimes war.

War ja klar, daß Schäuble und Bush geistige Geschwister sind.
Dieses Vorgehen passt auch zusammen mit Schäubles Forderung, die Bundeswehr im Inneren einzusetzen ... Stasi + NVA = Diktatur.

Soviel zum Thema "aus der Vergangenheit lernen".
Kommentar ansehen
22.05.2008 15:17 Uhr von WeedKiller
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@rrromka: Sag mir Wo und Wann und ich WÄRE dabei!
Hab leider kein Geld ;)
Kommentar ansehen
22.05.2008 20:10 Uhr von Olis Meinung
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Politik: Das eigentlich Schlimme ist, das es ja nicht personenbezogen ist, sondern da eine Menge Leute ,in der Politik, dahinter stehen. Schäuble ist kein Einzeltäter. Aber welche Behörde könnte diesen Hochverrätern einhalt gebieten. Die wollen unsere freiheitliche demokratische Bundesrepublik zerstören und zu einem totalen Überwachungsstaat machen.
Aber wir haben noch die Wahl ( denke ich ) vielleicht wird ja da auch so betrogen wie in den USA, wer weiß ?
Jetzt wird es langsam sehr ernst ! Also aufpassen liebe Leute,bevor es zu spät ist und wir zu Terroristen erklärt werden ....
Das könnte ziemlich schnell passieren ab 2009, wenn der Lissabonner Vertrag gültig wird .... eine wirklich üble Sache
Kommentar ansehen
22.05.2008 22:04 Uhr von Vomito
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hilfe !!! Das kleine Arschloch auf vier Rädern macht mir langsam Angst!
Kommentar ansehen
23.05.2008 07:21 Uhr von teddy714
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr wollt Demo: Ich weiß das der Verein: Gewalt-Notruf-Netzwerk e.V. eine große Demo plant um gegen die Regierung und ihre Machenschaften vor zu gehen. Die sammeln da bei uns in der Region, Karlsruhe und Umgebeung eine ganze menge Unterschriften. Das wollen die in ganz Deutschland umsetzen und wohl auch ganz Deutschland aufrufen mit zu machen.Die wollen es demnächst noch auf ihre WEBseite stellen. Also wenn ihr wirklich was ändern wollt und nicht nur labbert, dann achtet mal bei denen auf der WEBseite, so wie ich die bei uns auf dem Marktplatz erlebt habe traue ich denen das auch zu. Habe die Leute vom Vorstand auch auf dem Marktplatz kennengelernt, die sagen klar und deutlich was los ist und lassen sich in keinster weise einschüchtern.Da waren so ein paar alte Großmäuler und wollten den Verein auf dem Marktplatz blöd anmachen wegen denen ihrer geplanten Aktionen, der Vorsitzender von dem Verein, hat die alle ganz schön in den Senkel gestellt, war schon stark wie der das gemacht hat. Also ich selbst und meine ganzen Kumpels werde dem Verein was Spenden das der da weiter macht. habe zwar selbst nicht viel, aber ich denke jeder Euro hilft denen. Ich beobachte denen ihre WEBseite jetzt was genauer und bin gespannt was da kommt. Habe mir die ja schon mal angesehen und da schreiben die genauso wie die bei uns auf dem Marktplatz aufgetreten sind. Ich fand es super.Die gehen gegen Missbrauch und Gewalt vor und die Demo geht auch gegen Armut, Gewalt und Missbrauch in Deutschland. Die findet man unter http://www.gewalt-notruf.eu , also ich habe bei denen Unterschrieben und wenn die die Demo hinbekommen bin ich und meine ganzen Kumpels dabei. Also wenn ihr wirklich was machen wollt, da gibt es Möglichkeiten. Wie ich das mitbekommen habe, rühren die ganz schön rum. Die sind bei uns in der Gegend mittlerweile Stadtgespräch
Kommentar ansehen
23.05.2008 12:31 Uhr von Sommerach.info
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@makabere_makkaroni: Da viele Menschen Tee mit Zucker trinken, kann man wohl getrost auch diese Alternative AdActa legen.
Kommentar ansehen
23.05.2008 14:00 Uhr von Asian_Lotus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Typ geht mir sowas von aufn Zeiger soll er doch in die USA fahren nach dem tollen Patriot Act gibts da sooo viele tolle möglichkeiten Leuten die privatsphäre zu rauben.... das hier ist Deutschland !!!! Hallo?????? Gehts noch??? Verzieh dich endlich! Welcher Vollidiot hat den bloß gewählt? Ich nicht!
Verzieh dich nach USA da gibts das allesw enns dir hier nicht sicher genug ist...lächerlich!

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finanzminister Wolfgang Schäuble als neuer Bundestagspräsident im Gespräch
Flüchtlinge: Finanzminister Wolfgang Schäuble gegen Sanktionen gegen Ungarn
"Willkürliche Verhaftungen": Wolfgang Schäuble setzt Türkei mit DDR gleich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?