20.05.08 10:41 Uhr
 995
 

Angst vor Online-Einkäufen

Immer mehr Leute haben Angst vor Sicherheitslücken beim Internet-Shopping. Von 1.000 Befragten, die noch nie etwas über Internet gekauft haben, haben 55,3 Prozent Angst vor Sicherheitslücken. Vor einem Jahr waren es nur 21,1 Prozent.

58,6 Prozent möchten das Produkt, was sie kaufen möchten, vorher gerne in die Hand nehmen. Lieferzeiten oder Portokosten sind keine ausschlaggebenden Gründe bei den Befragten, die Online-shopping vermeiden.

Der Betreiber des Online-Bezahlsystem PayPal hatte diese Studie in Auftrag gegeben.


WebReporter: promises
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Online, Angst
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2008 10:12 Uhr von promises
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich gibt es Sicherheitslücken, wenn man Internetbestellungen aufgibt. Aber genauso gefährlich ist es, wenn man bei Einkaufen den PIN seiner EC-Karte eingibt. Es gibt meistens die Möglichkeit, per Nachnahme zu bezahlen und so seine Kontodaten zu schützen. Deswegen würde ich nicht auf Online-Shopping verzichten.
Kommentar ansehen
20.05.2008 11:03 Uhr von Sonny61
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist hier schon sicher! Bestimmte Dinge muss man vorher schon genau sehern bevor man sie kauft. Onlineeinkäufe sind recht praktisch und die gibt es bei mir nur mit Rechnungsbezahlung. Es recht schon, wenn dann mit den Adressen "Schindluder" getrieben wird.
Kommentar ansehen
20.05.2008 11:23 Uhr von rudi68
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Angst? Vermeiden? Ich denke, man sollte nicht generell gegen das Online Shoping sein. Einfach etwas mehr aufpassen, wo man kauft und möglichst sichere Bezahlmethoden nutzen.
Wie auch Sonny61 schon erwähnt, gibt es bei vielen Anbietern die Möglichkeit, auf Rechnung zu kaufen. Ich bevorzuge diese Anbieter.
Kommentar ansehen
20.05.2008 13:29 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sorry: aber wer im internet kontonummern und so weiter angibt ist selbst schuld. ich kaufe nur auf rechnung und fertig.
Kommentar ansehen
20.05.2008 13:38 Uhr von RENAURUS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Von 1.000 Befragten, die noch !! NIE !! etwas über Internet gekauft haben.....

Kein Kommentar
Kommentar ansehen
20.05.2008 16:55 Uhr von Animefreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Holt euer Geld: doch wie früher am Bankschalter und kauft im Handel selbst.
Das ist sicher, sauber und reduziert die Wahrscheinlichkeit eines Betruges. Außerdem sichert es Arbeitsplätze im Handel und bei den Banken...
Kommentar ansehen
20.05.2008 21:44 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bestelle schon bei: Amazon und Co übers Internet und hatte damit noch nie Probleme. Bei einer Lastschrift kann ich die ja innerhalb von sechs Wochen zurückgeben.
Was ist überhaupt noch absolut sicher? Fast nichts!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?