19.05.08 16:49 Uhr
 396
 

HP bringt Patch für AMD CPUs unter Windows XP SP3

Nachdem es bei HP-Rechnern mit AMD Prozessoren nach dem Einspielen des Service Packs 3 für Windows XP zu Problemen beim Hochfahren des Systems kam, hat HP nun einen Patch zur Verfügung gestellt, der dieses Problem verhindern soll.

Der Patch, der ab sofort zum Download bereit steht, muss allerdings vor der Installation des Service Packs eingespielt werden.

Microsoft arbeitet zurzeit auch an einer Filterfunktion im Updatebereich. Dadurch soll für Computer mit den betroffenen Prozessoren der Download des Service Packs nicht angeboten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neverfall
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, AMD, XP, Patch, HP, Windows XP
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Support-Ende: Microsoft bringt Notfall-Patch für Windows XP
Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Support-Ende: Microsoft bringt Notfall-Patch für Windows XP
Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?