18.05.08 23:17 Uhr
 510
 

Fußball: Cristiano Ronaldo will bei Ferguson bleiben

Cristiano Ronaldo, der zuletzt des öfteren mit Real in Verbindung gebracht worden ist, will bei Manchester United und Manager Sir Alex Ferguson bleiben.

Er sagte, dass er dem Klub sehr viel zu verdanken habe und er solange bei ManUtd bleiben möchte, wie Ferguson dort trainiert. "Der Trainer ist der Grund, warum ich hier spiele", so Ronaldo. Er sagte außerdem, dass er ihm viel zu verdanken hat.

Er dementierte auch die News aus der spanischen Presse, die schrieb, dass er unglücklich sei, da er keinen neuen Vertrag bei ManUtd bekäme.


WebReporter: ManUtd
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Ronaldo, Cristiano Ronaldo
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real-Star Sergio Ramos bezeichnet Cristiano Ronaldo als opportunistisch
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt
Fußballstar Cristiano Ronaldo schläft fünfmal pro Tag je 90 Minuten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2008 22:35 Uhr von ManUtd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffe die ganze Spekulationen nehmen nun ein Ende, er sagte nun zum wiederholten male das er bei uns bleiben möchte. Mal schauen ob es die Spanische Presse nun versteht.
Kommentar ansehen
19.05.2008 18:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warten: wir das finale ab......und ob manchester bei dem hohen angebot wirklich nein sagen wird......

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real-Star Sergio Ramos bezeichnet Cristiano Ronaldo als opportunistisch
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt
Fußballstar Cristiano Ronaldo schläft fünfmal pro Tag je 90 Minuten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?