18.05.08 16:19 Uhr
 72
 

DTM: Sieg für Paul di Resta - Platz 14 für Ralf Schumacher

Beim vierten Lauf der DTM auf dem Lausitz Ring ging Paul di Resta (Schottland/22 Jahre/Mercedes) von Platz eins aus ins Rennen und ließ sich diesen Rang auch nicht mehr nehmen. Er gewann das Rennen vor Timo Scheider.

Die Gesamtwertung führte trotzdem weiterhin Scheider (26 Punkte) an. Di Resta liegt auf Rang zwei mit 23 Zählern, danach kommt Jamie Green mit 21 Punkten.

Ralf Schumacher (32 Jahre) erreichte lediglich Rang 14.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Platz, 14, DTM, Ralf Schumacher, Paul di Resta
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2008 23:27 Uhr von DAB1868
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht ganz korrekt: Ralf Schuhmacher wurde 13. weil Audi Pilot Alexandre Prèmat nachträglich disqualifiziert wurde. (siehe http://www.dtm.com)

War übrigens ein geiles Renn WE am Lausitzring...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?