18.05.08 14:32 Uhr
 240
 

Kult-Trainer und "Gangsta"-Rapper Gilbert Gress über seinen Song "Olé"

Nun hat es der 66-jährige Fußball-Trainer Gilbert Gress geschafft, sich als waschechter "Gangsta"-Rapper mit dem Lied "Olé" zu präsentieren. Der bekannte DJ Sir Colin hat übrigens als Produzent des Songs mitgewirkt.

"Ich war wahnsinnig nervös, als ich vor dem Mikrofon loslegen musste. Das war viel schlimmer als vor einem wichtigen Spiel", sagte der "Gangsta"-Rapper im Interview.

Der Trainer hatte den Song am vergangenen Montag in Sir Colins Aufnahme-Studio in Zürich aufgenommen und meinte nun, dass er sich wie ein richtiger Musikstar vorgekommen wäre, beispielsweise wie Frank Sinatra.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trainer, Song, Rapper, Kult
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben
"Wichser!": Til Schweiger über chinesische Nazi-Actionfigur nach seinem Ebenbild
Deutsches Musikprojekt "Schiller" gibt als erste westliche Band Konzert im Iran

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Putin besucht überraschend Syrien und ordnet Teilabzug an
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?