18.05.08 11:19 Uhr
 3.941
 

Augsburg: Polizei fängt nacktes Flitzer-Trio ab

Passanten beobachteten in der Nacht auf Samstag drei Männer, die in der Innenstadt von Augsburg nackt auf einem Auto herumkletterten. Daraufhin wurde die Polizei informiert.

Als die Polizei kam, rannten die Männer davon und versuchten, sich in einem Innenhof zu verstecken. Dort wurden sie dann von der Polizei gestellt und auf ihr Verhalten angesprochen.

Sie gaben an, diese Aktion einfach aus Spaß gemacht zu haben. Sie zeigten der Polizei auch eine Kamera, auf der sich mehrere Fotos der Nackedeis an verschiedenen Orten befanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, nackt, Augsburg, Trio, Flitzer
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2008 11:44 Uhr von Montrey
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe: lieber Nackt durch die gegend rennen als mist zu machen xD
Kommentar ansehen
18.05.2008 12:32 Uhr von Venne766
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Solang: das deren Auto war oder die nun zumindest den eventuell entstanden Schaden begleichen ist das schon ne recht lustige Aktion
Kommentar ansehen
18.05.2008 12:48 Uhr von fruchteis
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Titel: Schon mal angezogene Flitzer gesehen?
Kommentar ansehen
18.05.2008 12:53 Uhr von Steffi-Hexe
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.05.2008 13:43 Uhr von Severnaya
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt es: das man in deutschland nackt im auto fahren darf?
Kommentar ansehen
18.05.2008 14:08 Uhr von Lacoone
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, darf man da das eigene Auto Privatgrundstück ist oder so (Wie im eigenen Haus).

laut Prosieben.galileo zumindest ;o)
Kommentar ansehen
18.05.2008 14:18 Uhr von Severnaya
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
supi bin ma kurz weg :)
Kommentar ansehen
18.05.2008 14:29 Uhr von seehoppel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
so lange sie: das nachts machen wo sowieso alle kinder im bett sind und es ihr eigenes auto ist, spricht nichts dagegen, denk ich mal...
Kommentar ansehen
18.05.2008 15:07 Uhr von captainsolo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Polizei fängt nacktes Flitzer-Trio ab: Also,mal zu Severnaya........ ich würde dir nicht empfehlen nackt auto zu fahren .ich wurde schonmal im hochsommer von der polizei angehalten und darauf hingewissen,wenn ich mir nicht sofort etwas überziehe (ich bin ein mann und hatte nur oberum nichts an) müssten sie mir eine kostenpflichtige verwarnung aussprechen. ich würde eine erregung öfentlichen Ärgernises hervorrufen ,so die begründung !!! Deswegen hatte ich mich auch gewundert als ich ein paar tage später die gerichtssendung "Barbara Salesch" schaute in dem es um "sex im eigenenAuto" ging ,dass Richterin Salesch sagte,es wäre nicht strafbar im eigenen auto sex zu haben . da ging es darum ,dass ein päärchen sex im auto hatte und da eine frau vorbei kam die dies als eine "Zumutung" empfand ,da das ganze auf einem öffentlichen parkplatz statt fand .die richterin sagte dazu nur ,dass ja schliesslich niemand gezwungen wäre da hineinzuschauen !!! ich frage mich heute noch wie das zusammen passt ? ein mann im sommer oben ohne geht nicht ,aber wenn ich in meinem auto sex habe ( auch wenn der im öffentlichen raum abgestellt ist ) ,dann ist das ok ????
Kommentar ansehen
18.05.2008 15:42 Uhr von Fliwatuet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@captainsolo: Ein Typ mit freiem Oberkörper, dazu noch in einem Auto, sollte eigentlich völlig OK sein.

Wie sich manche Leute gegenüber dem menschlichen Körper anstellen, werd ich nie verstehen. Etwas Normaleres gibt es doch gar nicht? Ich rede ja nicht davon, dass jetzt jeder Sex in einem Supermarkt haben soll, aber wie sich manche ekeln sich und richtig entsetzt sind, wenn sie mal Haut sehen (in deinem Fall nur ein freier Oberkörper). Gestörte Einstellung...

Würde ich nackte Leute sehen, die auf einem Auto rumspringen (LOL!)... ich würde wahrscheinlich den Rest des Tages lachen, aber niemals die Polizei rufen.
Kommentar ansehen
18.05.2008 17:50 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@cptsolo: Solltest fett sein, wär der Cop ein Held.
Kommentar ansehen
18.05.2008 17:56 Uhr von flokiel1991
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Captainsolo: Stimmt heutzutage schauen die Leute lieber weg.
Kommentar ansehen
18.05.2008 18:01 Uhr von Baptistar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die: sollten das mal im winter machen^^
Kommentar ansehen
18.05.2008 19:43 Uhr von Uli.H
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paradox: Solange es die Medien zum Beispiel immer noch fertig bringen Begriffe wie "Sex und Gewalt" immer und immer wieder in einen Satz zu packen (Dinge die miteinander ja wirklich NIX zu tun habe bzw. sogar gegensätzlicher kaum sein können) wird sich an der Einstellung der Menschen zur ihrer Sexualität und ihrem Körper kaum etwas ändern.
Ein Sexual aufgeklärtes, unverkrampftes und ausgeglichenes Volk dürfte aber der Alptraum jeder Regierung und auch der Industrie sein (da wir beispielweise weniger bereit wären unsinnige Dinge zu kaufen und Pornografie schon garnicht).
Kommentar ansehen
18.05.2008 22:42 Uhr von captainsolo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mr.gato: sag mal ,hast du auch etwas zum thema zu sagen , oder reicht es dir einen spruch hier abzugeben ........sei er auch noch so unsinnig ?
Kommentar ansehen
18.05.2008 23:11 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@solo: Spruch reicht mir.
Kommentar ansehen
13.06.2008 13:09 Uhr von eyes-on-news
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erregung öffentlichen Ärgernisses, heißt: Wenn die Polizei öffentlich erregt wird, und sie durch die Uniform gezwungen sind, ihrem Bedürfniss nicht nachgehen zu dürfen :D

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?