18.05.08 11:13 Uhr
 142
 

Fußball/Schweiz: Bellinzona gewinnt Barrage-Hinspiel

Die AC Bellinzona hat seine Chance zum Aufstieg in die Schweizer Super League gewahrt. Im Hinspiel der Entscheidungsspiele um einen Platz in der ersten Liga, zwischen dem Neunten der ersten Liga St. Gallen und dem zweiten der zweiten Liga Bellizona, haben die Tessiner den FC St.Gallen mit 3:2 geschlagen.

Christian Pouga in der 4. Minute und Ifet Taljevic in der 60. Minute brachten die Tessiner mit 2:0 in Führung. Durch einen Kraftschub konnte St.Gallen in der 71. Minute und in der 76. Minute ausgleichen. Durch ein Traumtor von Lulic in der 89. Minute konnten Bellizona dann aber die Partie entscheiden.

Bellinzona darf also weiterhin vom Aufstieg träumen, das es seit den letzten Abstieg im Jahre 1990 anstrebet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catania Calcio
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schweiz, Hinspiel
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2008 10:16 Uhr von Catania Calcio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich steigt Bellinzona auf. Die haben es völlig verdient, in der Obersten Schweizer Liga mitzuspielen. sicher ist, dass Bellinzona im nächsten Jahr, im UEFA-Cup vertreten ist. Forza Granata

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?