17.05.08 19:06 Uhr
 285
 

Fußball/1. Liga: Hamburg feiert Schützenfest und steht im UEFA-Cup

Vor 56.037 Besuchern in der HSV-Arena feierte der Hamburger SV am letzten Spieltag der 34. Fußball-Bundesligasaison Schützenfest gegen den Karlsruher SC und steht somit im UEFA-Cup. Das Match endete mit 7:0 (3:0).

Die Tore für die Gastgeber erzielten: Paolo Guerrero (34., 43., 49. Minute), Rafael van der Vaart (23. Min./Foulelfmeter), Piotr Trochowski (57. Min.) und Iviva Olic (78. und 89. Min.).

500.000 Euro werden für das Erreichen des UEFA-Cup an die Mannschaft des HSV zusätzlich ausgeschüttet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, Liga, Cup, Schütze, 1. Liga, Schützenfest
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2008 20:18 Uhr von EminenzLTM
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
---HSV---: Einfach nur Geil!!!!!!!!
Kommentar ansehen
19.05.2008 19:57 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe: nur eine zusammenfassung dieses spieles gesehen, aber muss sagen es war wirklich klasse und der hsv ist verdient im internationalen geschaeft

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?