17.05.08 17:51 Uhr
 35
 

Fußball/Bundesliga: Bremen siegt in Leverkusen

Am letzten Spieltag der Bundesligasaison sind einige der letzten Entscheidungen zur Europapokalteilnahme im Spiel Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen gefallen. Durch einen 1:0-Sieg qualifizierte sich Bremen für die Champions League, Leverkusen ist in der kommenden Saison nicht im Europapokal dabei.

Vor der Pause lieferten beide Teams sich ein schwaches Bundesligaspiel mit vielen Unterbrechungen und wenig Torszenen.

Nach der Pause hatte Bayer durch Dum und Castro gute Chancen, für Bremen hätten Diego und Borowski treffen können. Nachdem Leverkusens Barnetta am Pfosten scheiterte, traf Rosenberg für Bremen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Bremen, Leverkusen
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2008 17:50 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leverkusen hat es ja noch richtig vergeigt. Nur spielt hat VW und nicht Bayer im Europapokal, dumm gelaufen.
Kommentar ansehen
17.05.2008 18:27 Uhr von newsfeed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da es ja sonst niemand erwähnt Werder ist VIZEMEISTER :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?