16.05.08 19:28 Uhr
 4.152
 

Call-In: Gewinnspiel bei "Money Express" unzulässig

Ein Gewinnspiel bei "Money Express" vom 29. November 2007 hat laut Landesmedienanstalten gegen die Regeln verstoßen. Die Medienkommission hat nun gegen das Spiel geklagt.

Von den Landesmedienanstalten wurde bemängelt, dass falscher Zeitdruck bei einem Gewinnspiel aufgebaut wurde, dies sei unzulässig. Zuschauer würden durch diesen Zeitdruck, der nicht vorhanden sei, in die Irre geführt.

Das Gewinnspiel wurde bei den Sendern der MTV Networks Germany GmbH (VIVA, Comedy Central sowie NICK) ausgestrahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cybermatthi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gewinnspiel, Express
Quelle: www.digitalfernsehen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2008 19:09 Uhr von cybermatthi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Call-In Formate geraten immer wieder unter Kritik. Ich finde es gut, dass sich die Zuschauer nun immer mehr aufregen. Allein zu Weihnachten wurde auf einem Quizkanal an einem Tag nur ein einziger Anrufer durchgestellt. Sowas ist eine Frechheit. Die Uhrzeit wurde hingegen Hunderte male eingeblendet und Zeitdruck aufgebaut. Nachts gegen 3 wurde dann irgendwann ein Anrufer durchgestellt obwohl das Spiel gegen 13 Uhr angefangen hat.
Besonders Leute mit geringem Einkommen tun mir hier immer leid.
Kommentar ansehen
16.05.2008 19:43 Uhr von Carry-
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
ach bitte: die tun immer so als wäre der zuschauer total blöd. trotz (falschem) countdown wird niemand gezwungen anzurufen.
Kommentar ansehen
16.05.2008 19:49 Uhr von cybermatthi
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Quizshows: Jo.

Die Leute die das Geld wirklich brauchen können rufen dann auch schonmal öfter an und kommen nie durch :-(

Nur: Die Kritik hilft!

Auf SAT 1 wurde die Quiznight eingestellt und wird nicht wieder kommen. Sat1 ist damit Quizfrei....
Kommentar ansehen
16.05.2008 19:50 Uhr von Great.Humungus
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht alle Menschen sind gleich, manche rufen da an aus Geldnot, andere aus Langeweile und wiederum welche weil sie nicht intelligent genug sind zu kapieren, dass sie dort verarscht werden. Und genau um solche Menschen zu schützen, die leider nicht mit dem nötigen Verstand gesegnet sind muss diese Abzocke/Verarsche abgeschafft werden.

Auf Youtube usw. kann man sich die Maschen dieser Sendungen ansehen. Bitte erst informieren bevor man widerspricht.
Kommentar ansehen
16.05.2008 20:57 Uhr von Rapho
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Jaja: Das wird der Olli Kahn alles unter der Decke erzählt bekommen haben:D
Kommentar ansehen
16.05.2008 23:11 Uhr von LongDong
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Neuer Hinweis bei Money Express: seit kurzem läuft da auch immer unten klein son text : "Countdowns sind nur dazu da um die spannung zu erhöhen, der ablauf bedeutet nicht das jmd durchgestellt wird" sowas in der art steht da.
Kommentar ansehen
16.05.2008 23:19 Uhr von Swaneefaye
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
es ist immer: eine frage wem man die schuld in die schuhe schieben will.
dieses ganze call zeugs ist sowieso nur geldmache udn jeder mensch mit gesundem verstand ruft da nicht an... und alle anderen... irgendwie sind sie selbst schuld... tut mir wirklich leid wenn das so extrem klingt... aber seit mal ehrlich... ist doch so... trotzdem macht es die art und weise wie die sender mit den anrufern umgehen, nicht besser...
Kommentar ansehen
17.05.2008 12:32 Uhr von ylarie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Leute sind wirklich ein wenig dumm Da kann doch noch so oft gesagt werden dass sie Sendung bald vorüber sein kann oder muss, oder weiß ich was dort noch alles steht.
Allein im Videotext könnte man sich doch mal informieren wie lange die Sendung eigentlich geht. Dann weiß man doch dass das alles Quatsch ist was die Typen da labern...

Wenn ich mal auf einem solchen Sender hängenbleibe, meinetwegen um den Fehler in einem Bild zu finden, kann ich das nicht mit Ton ertragen...
Übrigens geht es mir bei der Formel 1 auf Rtl genauso... ;-)
Kommentar ansehen
17.05.2008 14:06 Uhr von DevNaxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich werden diese Sendungen bald abgeschafft. Wenn ich Nachts fernsehen will kommt einfach auf den meisten Sendern nur so ein Müll. Söllen sie lieber Wiederholungen anderer Sendungen zu der Zeit senden.
Aber solange es immernoch Menschen gibt die da anrufen, wird sowas auch nich aufhören. :/
Kommentar ansehen
17.05.2008 16:18 Uhr von Shayne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OMG! "wurden darauf hingewiesen"

das ist ja weniger als ne rüge, oder öffentl. beschwerde.

DAS IST NICHTS, die lachen kurz und machen weiter.
Kommentar ansehen
17.05.2008 16:35 Uhr von froggerdirk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: "Besonders Leute mit geringem Einkommen tun mir hier immer leid"

Wer zwingt die Ärmsten denn,da mitzumachen?
Leid tun die mir nicht - wer kaum Geld hat,sollte besonders sorgsam damit umgehen und es nicht zum Fenster rauswerfen,weil er die Quizfrage,wieviele Monate ein Jahr hat,lösen kann!

Diese Shows sind eine einzige große Geldmacherei und Verarsche,von mir kriegen die keinen Pfennig/Cent.
Natürlich freue ich mich,wenn man denen mal Unrechtmäßigkeiten nachweisen kann und die eine saftige Strafe zahlen müssen,aber die nächsten TV-Glotzer bringen die Kohle durch ihre Anrufe wieder rein...leider.

Btw:Zeitdruck wird auch gerne bei Verkaufsshows aufgebaut,zB durch einen Zähler,wieviele Artikel noch zu haben sind.
Verbraucherverbände haben aber durch Tests nachgewiesen,das teilweise noch Stunden,nachdem die Ware angeblich "Ausverkauft" war,diese problemlos zu bestellen und zu später auch liefern war.

Alles Bauernfängerei
Kommentar ansehen
17.05.2008 17:49 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erfahrung: Ich hab mir solche Sendungen früher ab und u mal angeschaut (nicht angerufen ;)) und da war das dann auch schon so.
Das war bei 9Live.

Dann war dann dieser Typ und unten ein Countdown. Der Typ meitne die ganze Zeit. Nurnoch wenige Sekunden. Rufen sie JETZT an, schnell schnell blablabla"
Dann war der Countdown vorbei und was sagt der Typ:
"So die Leitungen sind jetzt freigeschaltet" oO

alles klar ^^
Kommentar ansehen
17.05.2008 17:52 Uhr von cybermatthi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@froggerdirk: Ja klar hast du recht.
Aber gerade wenn man wenig Geld hat versucht man es mit Mitteln wie Lotto, Gewinnspielen oder Call-In.

Ist so.
Viele Call In Moderatoren setzen auch genau darauf an. Es wird schon oft gesagt, mit diesem Gewinn können Sie ihre finanziellen Probleme lösen usw....

Pensionisten rufen auch gern bei solchen Sendungen an. Schlussendlich kommt aber dann meist eine hohe Telefonrechnung raus und kein Gewinn. Auf Youtube sind Anrufer zu hören die angeben eine Telefonrechnung von 3000 Eur zu haben. Und wenn man dort ein paar mal pro Sendung anruft ist man schnell bei einem dreistelligen Betrag. Bei einem vierstelligen Betrag muss man schon sehr verzweifelt sein...
Kommentar ansehen
17.05.2008 19:08 Uhr von Styleen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
diese: ganze Scheiße sollte man verbieten.

Call In kagge, Jamba Abo Crap, KLingelton werbung ... alles ne riesen Scheiße.

Früher liefen Nacht´s irgendwelche Uralt Filme oder Wiederholungen und jetzt kommt sone scheiße auf jedem 2ten Sender bah

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?