16.05.08 18:13 Uhr
 2.457
 

Argentinien: Lkw-Fahrer erhalten Sex für Soja-Produkte

Die steigenden Preise für Soja und damit veredelte Erzeugnisse haben in letzter Zeit sehr stark zugenommen. Das "grüne Gold" wird mit steigender Tendenz auch gerne als begehrtes Tauschmittel - Soja gegen Sex - genommen.

Ein Bürgermeister in der reichen Provinz Córdoba hat diesen Missstand jetzt öffentlich gemacht: "Wir wissen alle, dass außerhalb des Dorfes die Laster anhalten und die Trucker die Prostituierten mit Sojaladungen bezahlen".

Im Rotlichtmilieu tätige Personen sammeln die Sojasäcke und verkaufen diese mit Gewinn auf dem Schwarzmarkt. Bei einer 30-Tonnen-Lieferung wird mit einer Fehler- oder Verlustmarge von drei Prozent gerechnet. Die verbleibenden 900 Kilogramm könnten dann so nebenbei entladen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, Fahrer, Produkt, Argentinien
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2008 18:03 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich an Romane, die sich in Kriegszeiten ereignet haben sollen. Hier wurden die Leistungen des ältesten Gewerbes der Welt mit Naturalien abgegolten.
Kommentar ansehen
16.05.2008 18:38 Uhr von 08_15
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
wenn ich nu meiner Frau eine Sojabohne gebe: dann macht sie nicht so schnell schlapp und ich verdiene dabei?

Dann kann ich mir ja endlich Viagra leisten.

Wer die Ironie nicht sieht soll sich bücken, ich hab nen Kilo Soja gepflanzt!
Kommentar ansehen
16.05.2008 21:28 Uhr von jaujaujau
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werd: jetzt auch lkw fahrer u, soja lieferant
Kommentar ansehen
17.05.2008 04:48 Uhr von Carsten-.-
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Lkw-Fahrer erhalten Sex für Essen Ja bald wird es auch noch dazu kommen... =(
Kommentar ansehen
17.05.2008 05:39 Uhr von Doktor_Frankistone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke,Danke,Danke: Danke ihr lieben Veganeraffen.Ihr seid ab jetzt meine Freunde.
Kommentar ansehen
17.05.2008 16:12 Uhr von H-Star
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sojaschnitzel abzugeben: ich hab mehrere zentner hier ;)
Kommentar ansehen
20.05.2008 23:25 Uhr von Dennis2140
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum kaufen die sich Soja nicht einfach mit Geld, und nicht mit Sex?
Kommentar ansehen
20.05.2008 23:33 Uhr von H-Star
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@übermir: vermutlich, weil sex eine "nachwachsende menschliche resource" aka dienstleistung ist.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche Staatshaushalt verzeichnet sprunghafte Steuereinnahmen
Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?