16.05.08 14:28 Uhr
 400
 

Tool beugt Problemen bei HP mit Windows SP3 vor

Nachdem sich herausgestellt hatte, dass es beim neuen Service Pack 3 für Windows XP Probleme auf HP-Rechnern mit AMD-Prozessoren gibt(SN berichtete). Nun erschien jedoch ein Tool, das dieses Problem umgeht.

Der Fehler lässt das System nicht mehr ordentlich starten, da HP für Intel- und AMD-CPUs die gleichen Treiber verwendet. Der ehemalige Microsoft-Mitarbeiter, der auch das Problem bekannt gegeben hat, entwickelte nun das Tool, das das Ganze verhindern kann.

Mit dem Tool muss Windows XP jedoch vor Einspielen des Service Packs modifiziert werden, damit es nach der Installation einwandfrei läuft. Das Tool steht ab sofort zum Download bereit.


WebReporter: neverfall
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Problem, HP, Tool
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro
Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2008 14:39 Uhr von jodta
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Probiert einfach mal Ubuntu oder ähnliches. Ihr werdet staunen. Es gibt durchaus Alternativen. Es kann alles soooo einfach sein. :-))
Kommentar ansehen
17.05.2008 11:02 Uhr von delighteds
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Tool ist eine ganz großartige Band! Schön, dass die HP bei Problemen helfen können :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?