16.05.08 09:20 Uhr
 511
 

Shania Twain und Robert "Mutt" Lange: Trennung

Shania Twain und ihr Ehemann und Produzent Robert "Mutt" Lange gaben am gestrigen Donnerstag bekannt, dass sie sich nach 14 Jahren Ehe getrennt haben.

Lange spielte die Hauptrolle in dem Erfolg von Twain. Viele Hits hat das Ehepaar zusammen geschrieben, außerdem produzierte Lange mehrere Alben der Country-Sängerin. Nachdem diese Meldung bekannt geworden ist, ist auch klar, warum sich das neue Album von Shania Twain immer wieder verzögert.

Shania Twain, die jetzt 42 Jahre alt ist, und Robert "Mutt" Lange, der 59 ist, trafen sich bei den arbeiten zu Twains Album "The Woman In Me" Anfang der 90er. Am 28. Dezember 1993 gaben sie sich da Ja-Wort und die beiden haben einen gemeinsamen, sechs Jahre alten Sohn, Eja D'Angelo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CountryMusicNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trennung
Quelle: www.countrymusicnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?