16.05.08 09:10 Uhr
 1.337
 

"Triptych, 1976" jetzt unter zehn teuersten Bildern aller Zeiten - Rangliste

Am Mittwoch dieser Woche kam das dreiteilige Gemälde "Triptych, 1976" des Malers Francis Bacon (1909-1992) beim Auktionshaus Sotheby`s für die Summe von 86,3 Millionen Dollar unter den Hammer.

Das Kunstwerk entstand nach dem Zweiten Weltkrieg und reiht sich damit in die Liste der Top Ten für bisher versteigerte Gemälde von Malern ein. Die Liste wird angeführt mit dem Bild von Pollock "No.5, 1948". Es wurde im Jahr 2006 für 140 Millionen Dollar an einen anonymen Käufer versteigert.

Für ein Bild des Malers Gustav Klimt wurde im Jahr 2006 die Summe von 135 Millionen Dollar, der zweithöchste Preis, bezahlt. In der Rangliste sind unter anderem Bilder von Picasso, van Gogh, Rubens, Renoir und Rothko vertreten. Die Preise reichen hier von zirka 104 bis 73 Millionen Dollar.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Zeit, Rangliste
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2008 07:00 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe bewusst auf die Umrechnung in Euro verzichtet, da die Währungsparitäten in den entsprechenden Käuferjahren verschieden sind. Alle zehn Bilder zusammen haben rund eine Milliarde Dollar erbracht. Die Liste ist in der Quelle aufgeführt.
Kommentar ansehen
16.05.2008 10:59 Uhr von yiggi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Liste ist einfach falsch: Einmal abgesehen davon das hier auch Fehler in der Zusammenfassung der Meldung gemacht wurden, ist die zitierte Top-Liste einfach falsch und nicht korrekt.
1. Pollock´s Nr.5 wurde nicht versteigert, sondern privat vermittelt
2. Vergleicht man Äpfel mit Birnen

Auktionsergebnisse kann man nicht mit privaten Verkäufen vergleichen. Bei der privaten Vermittlung von Kunst kommt eher selten die genaue Summe ans Tageslicht. Diskretion ist hier angesagt. Wenn etwas mal veröffentlicht wird, dann eher aus Marketinggründen.

Was ist eigentlich mit dem 130 Millionen Dollar Warhol Siebdruck, der vor einigen Wochen vom Auktionshaus Christie´s vermittelt wurde. Fehlt völlig in der Liste.
Kommentar ansehen
16.05.2008 11:03 Uhr von yiggi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch was vergessen: Hier wird näher auf die beschriebene Problematik eingegangen.
http://www.artinfo24.com/...
Kommentar ansehen
16.05.2008 19:50 Uhr von A_I_R_O_W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und was ist mit der Mona Lisa und ähnlichen Kunstwerken? o.O
Kommentar ansehen
16.05.2008 22:37 Uhr von bereitsvergeben
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich verbrennt irgendwann mal ein Verrückter dieses Bild. Ich finde es so was von oberdämmlich einem alten Bild solch einen Wert bei zu messen, das ich es gerne selber machen würde. Dieses Bild hat Keine, aber auch nicht Keinen Cent mehr Wert, als ein Bild eines heute lebenden und begabten Malers! Man, für dieses blöden Schinken könnte man hundertausenden Menschen in Birma helfen!
Kommentar ansehen
17.05.2008 14:07 Uhr von a.b.l.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verbrennen? Da spricht der Kunstkenner.
Kommentar ansehen
19.05.2008 16:47 Uhr von sauron2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ bereits vergeben: nö könnte man nicht

denn die wollen sich schließlich nicht helfen lassen^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?