15.05.08 16:50 Uhr
 460
 

Rumänien: Ängstliche Bärin musste vom Hausdach geholt werden

Im siebenbürgischen Ort Brasov (Kronstadt) war eine Bärin auf das Dach eines Gebäudes geklettert, um sich vor einem Einsatztrupp in vermeintliche Sicherheit zu bringen. Bevor die Bärenmutter nach einem Betäubungsschuß in den Schlaf fiel, hatte sie noch das Hausdach erklommen.

Bereits in frühester Morgenstunde hatten Bewohner die Braunbärin und ihr Junges in mehreren Gärten gesichtet; die Tiere hatten dort nach Essbarem Ausschau gehalten.

Zuerst hatte das Team der städtischen Behörde für Tierverwaltung die Bären in den Wald verscheuchen wollen. Als dies misslang, folgte die Aktion mittels Betäubungsgewehr. Nach der Ruhigstellung wurde die Bärin mit Seilen nach unten gezogen. Danach brachte man beide Bären in ein Reservat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rumänien, Hausdach
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
Kurzes Glück: Bräutigam verbringt Hochzeitsnacht in Zelle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2008 20:23 Uhr von vostei
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So geht das: und nicht anders...

Das wäre es auch für Bruno (JJ1) gewesen.
Kommentar ansehen
16.05.2008 00:44 Uhr von Der Erleuchter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Würd mir in Rumänien wahrscheinlich: nicht anders gehen. *g*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?