15.05.08 16:54 Uhr
 494
 

Umfrage: Deutschland ist zum Großteil für eine Rasur der Achseln

Bei einer aktuellen Umfrage der GfK Nürnberg in Deutschland stellte sich heraus, dass Haare unter der Achsel niemanden so recht attraktiv machen. Befragt wurden dabei 1982 Personen im Alter von 14 bis 39 Jahren.

Knapp 70 Prozent der befragten Frauen äußerten sich negativ über Achselhaare. Ob bei sich selbst oder ihren Geschlechtsgenossinnen, Haare unter der Achsel befand der Großteil als eklig.

Bei dem starken Geschlecht war die Abneigung nicht ganz so drastisch ausgeprägt, wenn auch knapp 30 Prozent der befragten Männer und Frauen für eine Rasur der Achsel waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: do-28
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Umfrage, Großteil, Rasur, Achsel
Quelle: www.heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2008 16:59 Uhr von SiggiSorglos
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
wenn das Zeug: nich dauernd nachwachsen würde... ;)
alle paar Tage nachrasieren ist auf dauer lästig... und entferen lassen zu kostspielig.
Naja, im Sommer ist es allemal angenehmer ohne.
Kommentar ansehen
15.05.2008 17:24 Uhr von Neverfall
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
sieht auch besser aus...
wenn ich daran denke diese alten menschen mit ihren 30cm langen achselharen buuuah da kommts mir hoch tut mir leid...
Kommentar ansehen
15.05.2008 17:26 Uhr von dragon08
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Könnte es sein , ..- das sich die Natur dabei was gedacht hat ?


So ein Schwachsinn




.
Kommentar ansehen
15.05.2008 17:27 Uhr von kleiner erdbär
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
ach nöööö....... ô_O: bei uns frauen find ich so ne rasur ja völlig ok, aber ein mann mit rasierten achseln... ?!
....neee, das muss nu echt nich sein - solche typen sehen dann immer irgendwie aus wie entweder eitle weicheier oder vorpubertäre kinder ... (sorry jungs... *g*)

also haare auf dem rücken zb müssen ja echt nich sein, aber wenn man(n) es übertreibt, dann schaut man(n) schnell aus wie so`n bravo-anschmacht-poster für 13-jährige...^^
Kommentar ansehen
15.05.2008 17:31 Uhr von Jorka
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Deutschland: Ist da aber nicht für oder?

Oder will unsere Regierung nun auch ein Achselhaarrasiergesetz einführen? ;-)
Also die Formulierung finde ich nicht allzu glücklich.

BTW ich stutze sie, aber ganz ab kommen sie nicht. ;)
Kommentar ansehen
15.05.2008 17:50 Uhr von nemesis128
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Großteil? "...ist zum Großteil für eine Rasur..."?

"Großteil" ist natürlich ein weit fassbarer Begriff, aber 70% der Frauen und 30% der Männer ergibt für mich nach Adam Ries genau 50% der Befragten.
Man könnte also auch schreiben, ein Großteil ist dagegen! (Ich nicht)
Kommentar ansehen
15.05.2008 18:54 Uhr von suriceau
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
also ich finde: Haare unter den Achseln sind ekelig, sowohl bei Frauen als auch bei Männern! Besonders im Sommer...

wenn ich dann auf der Brust meines Freundes liege, er den Arm um mich legt und neben meinem Ohr quillt ein Büschel Haare hervor, da wird mir schon etwas übel..

Und bei fremden Personen find ich es noch schlimmer, besonders wenn der/diejenige schwitzt..*buäähh*
Da kann der Typ noch so toll ausschaun, Haare unter den Achseln is unsexy. Punkt.
Kommentar ansehen
16.05.2008 12:48 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dragon08: "Könnte es sein, das sich die Natur dabei was gedacht hat?"

Schneidest du dir auch nicht Finger- und Zehennägel und läßt du dir nie die Haare schneiden? Die Natur hat sich schließlich doch was dabei gedacht.

Obwohl so ganz unrecht hast du nicht. Was als ästhetisch empfunden wird, ist auch immer eine kulturelle Frage, Moden und Zeiten unterworfen. Bei der 68´er Generation wäre es z.B. undenkbar gewesen, sich an diesen Stellen zu rasieren, je länger (und damit natürlicher) die Haare desto besser. Was wirklich ästhetischer ist, bleibt letztlich immer subjektiv.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?