15.05.08 10:46 Uhr
 15.637
 

Historischer-Flop für "Speed Racer"

Der mit Spannung erwartete Actionstreifen "Speed Racer" sprang in den deutschen Kinocharts auf den neunten Rang.

Lediglich 14.443 Besucher bei 590 Kopien konnten sich für den neuen Film der Wachowski-Brüder, die vor allem bekannt für die Matrix-Trilogie sind, begeistern. Rund 100 Millionen Dollar verschlang die Produktion, die nun zu den größten Flops aller Zeiten gehört.

Auf der Chartspitze steht die Romantik-Komödie "Love Vegas", die 174.912 Interessierte in 500 Kinos für sich gewinnen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stalkerEBW
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Flop
Quelle: www.filmstarts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2008 10:59 Uhr von SiggiSorglos
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
stand hier nicht vor ein paar Tagen, dass der Film in USA 170Mio$ am Eröffnungswochenende eingespielt hat?
Kommentar ansehen
15.05.2008 11:15 Uhr von fBx
 
+24 | -4
 
ANZEIGEN
Was soll das für ein Film sein? Also mal ehrlich, was soll das für ein Schrott sein? Ich hab den Trailer im Kino gesehen und mir gedacht, wer sieht sich denn so einen Müll an? Basiert das irgendwie auf nem Comic oder so? Wie kommt man auf die Idee, so einen kitschigen Kinderrennfilm zu machen und dann noch für soviel Kohle? Kann ja nur eine bekannte Franchise in Amerika sein, wenn man dafür soviel Kohle rauswirft, ich wüsste jedenfalls nicht wieso man sich so einen bunten Kitsch reinziehen sollte.
Kommentar ansehen
15.05.2008 11:24 Uhr von Darth Stassen
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@fBx: Ich weiß nicht, ob der Film auf einem Comic basiert, aber es gab mal zu Beginn der 90er ein Rennspiel für Windows, welches von Optik und Aufmachung her genau so aussah, wie der FIlm. Der Name des Spiels war MegaRace. Ich denke mal, dass sie das als Inspiration für den Film genommen haben.

Ansonsten stimme ich dir zu: Dem Trailer nach zu urteilen ist dieser Film wirklich Müll.
Kommentar ansehen
15.05.2008 11:24 Uhr von stalkerEBW
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@SiggiSorglos: glaub du meinst Iron Man ;)
Kommentar ansehen
15.05.2008 11:26 Uhr von stalkerEBW
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@fBx & Darth: der film basiert auf ner alten trickfilmserie

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
15.05.2008 11:29 Uhr von Gnadenlos
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Knallig Bunt: Also , habe diesen Film auch gesehen ;
Der Film ist Schrott ! Man ist froh , wenn der Nachspann kommt ; und man wieder nach Hause geht . Man hat wohl vergessen ,eine Umfrage zu Starten ; ob überhaupt eine Intresse an so einen Film besteht : Einfach nicht Nachvollziehen. Tip : Spart euch lieber euer Geld
Kommentar ansehen
15.05.2008 11:33 Uhr von Gnadenlos
 
+0 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.05.2008 12:24 Uhr von TrangleC
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
bei uns fehlt die Fanbase: In Amerika und Japan (wo sie herkommt) ist die Speedracer Zeichentrickserie ein alter Klassiker mit dem die heute 25-35-Jährigen aufgewachsen sind. Für die Geeks und Fanboys dort ist der Film genau so interessant wie diese ganzen Superhelden-Filme der letzten Jahre.
Bei uns kennt ja kaum einer die Zeichentrickserie, die zwar mal im Samstag-Morgen-Programm auf RTL lief wenn ich mich recht erinnere, aber eben "unter ferner liefen" (wie schreibt man denn das?).

Ich frag mich allerdings auch wie man aus sowas einen abendfüllenden Kinofilm mit Millionenbudget machen kann.
Allerdings hab ich mich das auch schon beim Transformers Film gefragt.
Spielzeugautos die man zu Robotern umbauen kann sind ja ein nettes Spielzeug für kleine Jungs, aber ein Kinofilm?

Zuerst Transformers, jetzt Speedracer, was kommt als nächstes?
"Super Soaker, der Film?"
Kommentar ansehen
15.05.2008 12:31 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der: film basiert zwar auf der serie, ist aber nunmal absolut mies

das liegt an mehreren dingen, schauspieler, keiner von denen kann das auch nur ein wenig, die effekte sind billig und wirken auch so, die regie ist einfach nur schrecklich, schnitt hektisch ohne klare linie..

was da 100 millionen $ gekostet hat möchte ich mal wissen, vielleicht die unfähigen regiseure?

bin ich froh das ich nix bezahlt hab
Kommentar ansehen
15.05.2008 12:36 Uhr von BK
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was das soviel gekostet hat: Dieser Film ist der erste Film der jemals Komplett Digital aufgenommen und geschnitten wurde ! Diese Technik musste jemand bezahlen ;)

Wie der Film ist ? Keine Ahung ;)

Infos @ heise.de :)
Kommentar ansehen
15.05.2008 12:43 Uhr von Jimyp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das er mies ist, sieht man schon, wenn man sich 5 Sekunden den Trailer anschaut!
Kommentar ansehen
15.05.2008 12:47 Uhr von lopad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der Trailer schreckt aufjedenfall ungemein ab und diese News spiegelt nur den Eindruck wieder, den der Trailer erweckt :D
Kommentar ansehen
15.05.2008 13:08 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der film ist doch sogar: für kinder zu bescheuert.

aber geschieht den producenten und machern recht. wer solche filme macht, der muss eigentlich wissen dass man damit kein geld verdienen kann. das nennt sich natürliche selektion. ich hoff die washovski brüder lernen draus.
Kommentar ansehen
15.05.2008 13:23 Uhr von Teeger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
seitdem die brüder wachowsky den genialen MATRIX mit ihren beiden absolut üblen Fortsetzungen (jaja, soll ja von anfang an eine trilogie geplant gewesen sein!!! wers glaubt!) in den dreck gezogen haben, mag ich sie nicht mehr....und seitdem kam ja auch nichts ansehnliches mehr;-) trotzdem MATRIX rulez;-)
habe glaube ich auch nur mal kurz den trailer zu diesem neuen "meisterwerk" gesehen, aber wenn selbst der nicht in erinnerung bleibt.....
Kommentar ansehen
15.05.2008 13:24 Uhr von amokalex
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Es liegt ganz einfach daran Das die deutschen haben leider keine ahnung über der Ursprung diesen film! Das war der erste Manga art film die als Fernesehen sendung in den USA mitte der 60er Jahren lief! Ich habe sogar die Originale!!

Das gleich gilt für Batman! Batman lief bereits in Schwarz/Weiss aus dem Jahr 1943! auch die als original aufnahme habe ich!

Ich sammele gerne filme aus die alte zeiten zbs. The Munsters, Kleine Strolche, Three Stooges, Gigantor etc. etc.

Was noch genau so cool ist wenn man die corgi autos noch aus dem 60er hat zu den Filme!! :)
Kommentar ansehen
15.05.2008 13:35 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Der Film Könnte auch heissen: Formel Teletubby
Kommentar ansehen
15.05.2008 13:45 Uhr von stalkerEBW
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@amokalex: wie bitte?
Kommentar ansehen
15.05.2008 13:54 Uhr von votura
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
NEW MOVIE: TETRIS - Der Film
Kommentar ansehen
15.05.2008 14:48 Uhr von Helm mit I
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun Ich gehe eh sehr selten ins Kino, und der Film hat mich ebenso recht wenig angesprochen.
Dass Love Vegas ganz oben steht, wundert mich nicht besonders, den hab ich gesehn und der ist echt cool!
Kommentar ansehen
15.05.2008 14:49 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SiggiSorglos, stalkerEBW: Es kann ja schon dieser Film gewesen sein. Nur dass er halt in Amerika recht erfolgreich ist, und hier wahrscheinlich von weniger Leuten geschaut wurde als einst "Daniel der Zauberer". ;-)

Übrigens tut das Wetter auch noch ein bischen dazu...
Ich war vor zwei Wochen am Samstagabend im Kino, und es war komplett leer.
Sonst sind die Schalter um diese Zeit total ausgelastet.
Kommentar ansehen
15.05.2008 15:14 Uhr von shortnewsjäger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich habe mir den film angesehen ich halte nichts von solchen filmen, aber ich wurde qusi gezwungen den film anzuschauen.

der film ist eher was für kinder, hat mich aber trotzdem positiv überrascht. am besten sollte man sich den film vor einer riesigen leinwand anschauen.
was die story angeht; ich denke, man hätte den film auch nicht besser machen können. jemand, der tiere nicht mag, der wird tierfilme auch nicht gut finden. alles daher eine ansichtsache.

der film ist aber deutlich besser als sein ruf. ein zweites mal werde ich mir den film aber nicht anschauen.
Kommentar ansehen
15.05.2008 15:43 Uhr von Operator184
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also In den USA hat der Film, bis gestern genau $26.791.494 eingespielt
Kommentar ansehen
15.05.2008 15:52 Uhr von Operator184
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also In den USA hat er bis Sonntag $18.561.337
Kommentar ansehen
15.05.2008 17:39 Uhr von Nordwin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
... naja dachte mir schon bei dem ersten bild das ich von dem Film gesehen hab, den Mist schau ich mir nicht an (ich bin aber auch kein fan von solchen Autorennfilmen =) )

Und ich warte jetzt sowieso erstmal auf Iron Man Hulk 2 Captain America Batman und und und ...
Kommentar ansehen
15.05.2008 19:19 Uhr von Hady
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Vielleicht hat´s ja schon jemand gefragt aber ich tu es trotzdem weil ich nicht alle Kommentare zu einem eher mittelmäßig spannenden Thema lesen will:
"Historischer-Flop für "Speed Racer"

Was soll das "-" in der Headline?

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?