14.05.08 15:34 Uhr
 123
 

Fußball/UEFA-Cup: Finale zwischen Glasgow und Bayern-Bezwinger Petersburg

Im UEFA-Cup Finale treffen die Glasgow Rangers und Zenit St. Petersburg aufeinander. Glasgow siegte im Halbfinale gegen den AC Florenz und Petersburg bezwang den FC Bayern München. Das Finale findet in Manchester (Großbritannien) statt.

"Wir haben die Bayern geputzt, warum sollen wir nicht auch Glasgow schlagen?", verkündete Stürmer Pawel Pogrebnjak, der jedoch gelbgesperrt aussetzen muss. Allerdings steht zwischen Petersburg und dem UEFA-Cup Pokal die Abwehrmauer aus Glasgow. Die Schotten kassierten in sechs Spielen nur zwei Tore.

"St. Petersburg geht leicht favorisiert in das Spiel", erklärte Karl-Heinz Rummenigge. Der Vorstandschef will ebenso wie Trainer Hitzfeld den Russen "die Daumen drücken". Dem Sieger winken 2,5 Millionen Euro, der Verlierer kassiert immerhin noch 1,5 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Finale, Cup, Glasgow
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2008 16:46 Uhr von Catania Calcio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zenit: gewinnt
Kommentar ansehen
14.05.2008 16:55 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hoffe das glasgow rangers gewinnt, da ich eh in schottland lebe und hoffe das es ohne aerger ueber die buehne gehen wird

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?