14.05.08 13:45 Uhr
 2.303
 

Nach Kung-Fu-Tritt: Torhüter Wiese wurde auf Homepage bedroht

Im Spiel Werder Bremen gegen den Hamburger SV hat Bremens Torwächter Wiese den Hamburger Ivica Olic böse gefoult (SN berichtete). Franz Beckenbauer deklarierte diesen Vorfall humorvoll als "Mordversuch".

Nach dem Spiel soll Wiese Morddrohungen erhalten haben. Auf seiner Website soll eine Morddrohung zu lesen gewesen sein. Schon nach dem Spiel warfen Fans mit Feuerzeugen und einer zerbrochenen Flasche nach dem Keeper.

Bei einem langen Pass war der Torhüter aus dem Tor gestürmt, um den Ball noch an der Grenze zum Strafraum abzufangen. Dabei ist er mit seinem Bein gegen den Hamburger "gestoßen". Anschließend habe er ihm eine Kurznachricht auf sein Handy geschickt, dass es ihm leid tue.


WebReporter: nikilaus2005
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Homepage, Torhüter, Tritt, Wiese, Kung-Fu
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2008 13:20 Uhr von nikilaus2005
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Fans von Ivica Olic sollten Franz Beckenbauer nicht so ernst nehmen, und gleich zurück zu drohen!
Kommentar ansehen
14.05.2008 14:32 Uhr von Catania Calcio
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
eine: drohung ist vielleicht nicht nötig.
Aber der Wiese gehört sicher für mindestens 5 Spiele gesperrt. Das hat doch nichts mit Fussball zu tun.
Es gab ja Spieler die mussten sogar eine Karriere beenden, wegen solchen Fouls, da hat Olic noch richtiges Glück gehabt.
Kommentar ansehen
14.05.2008 14:50 Uhr von J_Frusciante
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
nicht: mal leit tuts ihm. so ein penner!
Kommentar ansehen
14.05.2008 14:55 Uhr von Kivka
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
hmm: Am anfang habe ich gedacht als ich das gesehen habe das wäre ne aufzeichnung von Kahn vs. Herlich....

beim zweiten hingucken hab ich dann wiese gesehen und muss sag´n , das is voll übertrieben und er hätte locker 5 Spiele sperre verdient und eine saftige geldstrafe...

Das schlimme is das Wiese sich keine schuld bewusst is, er wollte "nur zum ball", ich will ihm keine absicht unterstellen aber so geht man nicht in den zweikampf .....



mfg kivka
Kommentar ansehen
14.05.2008 15:03 Uhr von rudi68
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ich denke, das er keine Angst haben muss. Solche Drohungen finde ich natürlich nicht gut!
Hätte der liebe Herr Wiese sich im Interview direkt nach dem Spiel anders verhalten, dann würde ihm jetzt keiner drohen. Er brauchte ja nur zu sagen, dass er nicht absichtlich zum Kopf seines Gegenspieler gegangen sei und das es ihm leid tue.
Kommentar ansehen
14.05.2008 15:26 Uhr von guso
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.05.2008 15:35 Uhr von ingo1610
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Was ich immer gesagt habe So ein Wort wie "Mordversuch" von Beckenbauer ist unterste Schublade gewesen. Auch wenn er es nur als Scherz gesagt hat gibt es immer ein paar Idioten die sowas dann in den falschen Hals kriegen und die grenzen nicht kennen.

Außerdem war es ja gar kein Tritt......aber warum kompliziert wenn es auch einfach geht...nicht wahr liebe Presse?

Ob von den HSV-Fans auch sowas gekommen wäre wenn sie gewonnen hätten?
Kommentar ansehen
14.05.2008 15:58 Uhr von Peacem4ker
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war im Stadion, als das passiert ist... mag ja sein, dass das im englischen Fussball häufiger passiert... aber dafür gibts mit sicherheit auch da ne Rote Karte... Ich habe kein Problem mit körperbetontem Fussball... deshalb schaue ich auch sehr gern Premier League.... Und Ich finds auch ncith schlimm, das Wiese Olic getroffen hat, das passiert nunmal im Fussball... das ändert aber nix daran das es ne Rote Karte ist. Und entschuldigen kann man sich hinterher auch
Kommentar ansehen
14.05.2008 16:11 Uhr von ingo1610
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@vorredner: Wiese hat sich bei Olic entschuldigt. Er hat ihm gleich nach dem Spiel gesagt das es ihm leid tue.
Kommentar ansehen
14.05.2008 16:14 Uhr von Peacem4ker
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sicher? Im Fernsehen sagte er lediglich, das ihn das nicht interessiere, das spiel zu ende und bremen gewonnen hätte... nix von wegen das es ihm leid tue, oder keine absicht war o.ä.
Kommentar ansehen
14.05.2008 16:38 Uhr von DiggiA2008
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
MPU: wer so fußball spielt ohne rücksicht auf verluste sollte erstmal zur MPU bevor man sowas nochmal am straßenverkehr teilnehmen lässt !und bis er die MPU geschafft hat würde ich ihn auch sperren.
und meira vom vfb bekommt 2 spiele sperre für die schauspielleistung eines wolfsburger stürmers - na klasse - kann dem sportgericht nur gratulieren ! denke mal die sind alle schon altersblind !
Kommentar ansehen
14.05.2008 16:41 Uhr von eimma
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
direkt nach dem spiel sagte er "ist mir scheiss egal"
nach dem ganzen medien hype hat er sich dann entschuldigt ...was danach sonne entschuldigung noch wert ist naja

die morddrohungen haben auch bestimmt nix mit beckenbauers aussage zu tun mit der er im scherz eigentlich nur ausdrücken wollte dass es halt eine klare rote war und er den schiri in keinster weise verstehen kann

nein so eine drohung kommt halt von ein par idioten die es immer gibt
Kommentar ansehen
14.05.2008 16:54 Uhr von ingo1610
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@einma: das ist gelogen.

Er hat sich die Szenen noch einmal angesehen und direkt am Samstag Abend sich bei Olic entschuldigt.

Aber so eine Tatsache macht natürlich die ganze schöne Geschichte kaputt, ist schon verständlich.

Nächstes mal besser informieren bitte.
Kommentar ansehen
14.05.2008 17:40 Uhr von eimma
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
was soll daran gelogen sein ? direkt NACH dem spiel hat er genau das gesagt ...und danach sind auch überall die medien aufgelaufen und da gabs dann ja auch keine grossen optionen mehr und man musste sich entschuldigen

setz du mal deine werder vereins brille ab
Kommentar ansehen
14.05.2008 18:05 Uhr von Peacem4ker
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Danke @einma :): Was ich noch loswerden wollte: was ich noch schlimmer als Wiese finde, ist diese schwachsinnige Regelung des DFB, das jemand, weil er gelb bekommen hat, nciht nachträglich per TV-Beweis bestraft werden kann.

@ingo... scheint so als müsstest du es einsehen: Wiese ist ein A.... der mit der Entschuldigung lediglich versucht hat seinen Ruf zu retten :)
Kommentar ansehen
14.05.2008 18:12 Uhr von eimma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Peacem4ker: ich kann ehrlich gesagt nicht beurteilen ob wiese ein A** ist oder nicht und ich meine sogar dass er den spieler nicht verletzen wollte ...ABER und da geb ich dir recht das war grob fahrlässig was er da gemacht hat und dafür gehört man nachträglich gesperrt schon alleine um nen signal zu senden dass so etwas nicht geht
Kommentar ansehen
14.05.2008 18:57 Uhr von ingo1610
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@einma@peacem4ker: zu euch fällt mir wirklich nix mehr ein, einfach nur lächerlich.
Kommentar ansehen
14.05.2008 19:40 Uhr von Celtic24h
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wiese sperren: Sowas wie Wiese gehört gesperrt. Völlig sinnloss dieser Tritt.
Kommentar ansehen
14.05.2008 20:13 Uhr von marshaus
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wiese gehoert gesperrt, aber das fans die spieler bedrohen ist nicht mehr normal
Kommentar ansehen
15.05.2008 11:16 Uhr von sevenOaks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
für so´ne aktion kann man nicht lange genug bestraft werden! er hätte olic wer-weiß-was damit antun können, wenn er ihn imgesicht getroffen hätte!
und ne läppische gelbe karte, die besagt: "du bist jetzt verwarnt, mach sowas bloß nicht noch mal" ist wohl zu wenig, meine ich.
Kommentar ansehen
15.05.2008 12:21 Uhr von amdron
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@SaarFredDurst: Der tritt ging an die Schulter und nicht an den Kopf. Sowas passiert beim Sport nunmal - mir tut der Fußball viel mehr Leid, denn da spielen nur noch Mädchen die sich für ihr Gehalt bei nahezu jeder Berührung fallen lassen.

Die Attacke vom Keeper war zu hart, keine Frage - aber rumheulen sollte man deswegen nicht.
Kommentar ansehen
15.05.2008 15:47 Uhr von Collateral Damage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Peacemaker/eimma: Über den Ingo brauch man nicht reden, der hat die grün-weiße Brille auf und ansonsten auch keine Ahnung von nichts^^ Aber mir solls recht sein, stellt sich (in meinen Augen) nur selbst auf das Niveau eines Hr. Wiese herunter. Und wie tief das ist, soll jeder für sich selbst wissen,die Meisten sehen es schon richtig :)


Und was die Morddrohung betrifft. Zum Einen ist es absoluter Mist zu sagen, daran ist der Beckenbauer schuld. Ich bitte euch -.- Das sind einfach Fans (falls man die so nennen kann) die nix im Kopf haben und die weggesperrt gehören.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?