13.05.08 17:33 Uhr
 198
 

Im Sommer ist die Wahl der richtigen Sonnencreme wichtig

Kaum lädt die aus ihrem Winterschlaf erwachte Sonne zu den ersten Sonnenbädern ein, gibt es auch schon die ersten Opfer des Sonnenbrandes. Doch die richtige Sonnencreme für sich zu finden entpuppt sich manchmal als gar nicht so einfach.

Zuerst muss man wissen, dass sich die Sonnenstrahlen in UVA-Strahlen und UVB-Strahlen unterscheiden. Hierbei sind vor allem die UVB-Strahlen schädlich. Sehr empfindliche Leute sollten jedoch Cremes benützen, die gegen beide Arten von Strahlen schützen.

Auch sollte man seinen eigenen Hauttyp kennen, jeder Hauttyp verträgt unterschiedlich lange Sonnenenstahlung. Aufpassen muss man auch bei Kosmetika, die durch ihre chemische Zusammensetzung die Haut bei Sonneneinstrahlung schädigen. Das in Möhren enthaltene Beta-Carotin wirkt übrigens nicht allein als "Sunblocker".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: L.Berto
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wahl, Sommer, Sonne
Quelle: magazine.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrüger identifiziert: Spanische Behörden ermitteln gegen "Durchfall-Masche"
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2008 17:02 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für den ein oder anderen scheint diese News überflüssig zu sein. Da ich mich aber gerade selbst mit einem richtig heftigen Sonnenbrand herumschlage hab ich es trotzdem mal geschrieben.
Kommentar ansehen
13.05.2008 18:01 Uhr von Xajorkith
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Man kann es nicht oft genug sagen: Grade für die zarte Kellerhaut einiger Internetuser ist die Wahl der wichtigen Sonnencreme entscheident.

;)
Kommentar ansehen
13.05.2008 18:26 Uhr von nettesMädel
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Vernunft: Die News ist tatsächlich nicht unwichtig, allerdings sollte nicht unerwähnt bleiben, dass man sich auch nicht über eine verbrannte Haut wundern sollte, wenn man sich in der prallen Sonne den Strahlungen aussetzt. Da hilft auch keine Creme mehr, nur Vernunft!

Bin lieber etwas blass, hab aber ne gesunde Haut, denn die Stoffe, die in den Cremes teilweise drinne sind, muss ich meiner Haut nicht unbedingt antun....
Kommentar ansehen
13.05.2008 19:34 Uhr von Borgir
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
viel wichtiger ist: dass es nichts nützt, sich zwei mal einzucremen. denn das verlängert die zeit in der man in der sonne sein darf nicht
Kommentar ansehen
13.05.2008 21:58 Uhr von jsbach
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Da gebe ich meinem Vorredner recht. Viele kommen aus dem Wasser und schmieren sich wieder ein und sagen, so weiter gehts mit ner 15er Creme, dann darf ich dann ja wieder... Irrtum!
Kommentar ansehen
14.05.2008 14:23 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aguire danke dass du mich über die unwichtigkeit meiner News aufklärst...

... wie wärs wenn du schaust ob irgend ein C-Promi nen Sonnenbrand hat?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?