13.05.08 16:53 Uhr
 354
 

Games Convention wahrscheinlich zum letzten Mal in Leipzig

Vom 21. bis 24. August findet dieses Jahr wieder, doch wohl zum letzten Mal in Leipzig, die Games Convention statt. Erwartet werden mehr als 500 Aussteller, die jede Menge Neuigkeiten aus der Welt der Computerspiele bieten werden.

Neben einer neuen Verteilung des Hallengeländes gibt es auch dieses Jahr wieder ein Zeltlager für die angereisten Fans und jede Menge Funsportangebote wie dem Beach-Club oder dem "Video Games Live"-Konzert. Hiermit soll die Zahl der 185.000 Besucher vom Vorjahr noch überboten werden.

"Wir wollen die beste GC aller Zeiten auf die Beine stellen", so Peggy Schönebeck, Projektleiterin. Ab nächstem Jahr soll die Messe als "Gamescom" in Köln stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: L.Berto
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, Leipzig
Quelle: portal.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2008 16:35 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich freue mich schon auf die Messe, ich werde auf jeden Fall mal vorbeischauen, um zu sehen was die Spieleentwickler wieder geleistet haben.
Kommentar ansehen
13.05.2008 17:50 Uhr von delta87
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
endlich: findet die dann auch ma in NRW statt.. dort werden dann wahrscheinlich eh mehr als nur 185.000 Leute als Besucher gezählt.
Durch den größeren Ballungsraum nur verständlich von den Veranstaltern.
Kommentar ansehen
13.05.2008 18:04 Uhr von First PC Aid
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
News ist alt: Diese News ist schon über 3 Monate alt. Dennoch hoffe ich, dass die GC in Leipzig bleibt.
Kommentar ansehen
13.05.2008 19:48 Uhr von Drenica
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
News ist sehr alt: Das die Games Convention nicht mehr in Leipzig stattfinden wird steht schon seit einem Jahr fest. Es war nur nicht klar wo sie als nächstes stattfindet. Mittlerweile steht fest, dass sie in Köln und unter dem Namen Games.Com (damit man das Kürzel GC weiter benutzen kann) stattfinden wird!
Kommentar ansehen
13.05.2008 22:41 Uhr von First PC Aid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Agh... stimmt ja... stand ja schon fest. :( Na tollo...
Kommentar ansehen
13.05.2008 22:50 Uhr von drops11
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sauerei !!! Die Messe wurde in Leipzig aus der Taufe gehoben und ist hier groß geworden. Die GC gehört nach Leipzig! Ich wünsche dem Veranstalter für die Zunkunft alles erdenklich Schlechte!
Kommentar ansehen
13.05.2008 23:03 Uhr von drops11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh weh, Schreibfehler :(: Ich kaufe ein E wie Editierfunktion! (@Shortnews)
Kommentar ansehen
14.05.2008 01:48 Uhr von Drenica
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ drops11: So wie ich es verstanden habe, wollten die Messebesitzer Jahr für Jahr mehr Geld für die Messestände, weshalb zu befürchten war, dass nicht mehr so viele Spielehersteller kommen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?