13.05.08 12:59 Uhr
 201
 

Tirol: Tourengeher aus München von Lawine verschüttet

Ein 34-jähriger Münchner wurde bei St. Leonhard im Pitztal von einer Lawine erfasst. Ein Sprecher der österreichischen Polizei sagte, dass die Suche bis gestern Nachmittag erfolglos geblieben war.

Der Tourengeher ging mit zwei Weiteren auf knapp unter 2.000 Meter, als eine Lawine abging. Die anderen beiden Deutschen beobachteten, wie der 34-Jährige fortgerissen wurde. Eine Rettungsaktion wurde zwei Stunden später mangels Licht und der Gefahr weiterer Lawinen abgebrochen.

Den Spuren zufolge gehen die Ermittler davon aus, dass der Mann etwa 80 Meter weit fortgerissen wurde. An dieser Stelle jedoch ist eine Art natürlicher Stausee entstanden. Samstagnacht wurde der Münchner angeblich weiter mitgerissen und befindet sich wohl unter einer sieben bis acht Meter hohen Schneeschicht.


WebReporter: nikilaus2005
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Tirol, Lawine
Quelle: www.pr-inside.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wismar: Zwei Männer klettern auf Lokomotive und sterben an Stromschlag
YouTube-Star bei Mutprobe fast erstickt: Kopf in Mikrowelle einbetoniert
Kalifornien: Reiche leisten sich Privatfeuerwehren wegen Waldbränden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2008 12:06 Uhr von nikilaus2005
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifle ganz ehrlich, dass man den Münchner noch lebend retten kann. Er ist jetzt schon rund drei Tage im tiefsten Schnee eingeschlossen.
Allerdings sollte, wenn es um ein Menschenleben geht, die Rettung nicht wegen "Dunkelheit" abgebrochen werden. Wozu gab es schließlich Thomas Eddison?
Aber dass ist wohl Sache des ortsansässigen Rettungsdienstes...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Chris Rea nach Schlaganfall bei Konzert zusammengebrochen
"Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause geht mit DDR-Hits auf Tournee
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?