13.05.08 09:07 Uhr
 806
 

Pfingsten: Zwei Menschen ließen bei Sportflügen ihr Leben

Für drei Personen ist das vergangene Pfingstwochenende in Deutschland bei ihren Sportflügen tödlich beziehungsweise lebensgefährlich ausgegangen. Ein Mann (67) aus Fürstenzell geriet beim Landen mit seinem Segelflugzeug ins Trudeln und stürzte in den Tod.

Aufgrund einer Windböe stürzte ein Niederländer mit Gleitschirm in Niedersachsen zu Boden und starb dort an seinen Verletzungen. Mehr Glück hatte ein Segelflugzeug-Pilot in Rheinland-Pfalz, der beim Landen abstürzte - er überlebte leicht verletzt.

Nachdem ein 36-jähriger Mann in Burbach mit seinem Segelflugzeug durch eine Seilwinde in die Luft gezogen wurde, stürzte das Flugzeug aus 20 bis 30 Metern Höhe ab. Er überlebte er den Vorfall schwer verletzt.


WebReporter: sinsemilia
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sport, Leben, Mensch
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2008 09:47 Uhr von FirstBorg
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
zahlen: Also irgendwie scheinst du dich verzählt zu haben :)
Du sprichst am anfang von 3 personen, zählst aber 4 auf. die 2 tote, dann der segelflugzeugpilot der den unfall leicht verletzt hat, und dann der der den unfall schwer verletzt hat.
Kommentar ansehen
13.05.2008 10:07 Uhr von Gubbuk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht ganz. Er spricht von drei Personen, die "tödlich beziehungsweise lebensgefährlich" verletzt wurden. Eine leichte Verletzung, wie sie der Segeflugzeug-Pilot aus Rheinland-Pfalz erlitten hat, ist weder tödlich noch lebensgefährlich.
Kommentar ansehen
13.05.2008 10:18 Uhr von zeitgeist
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nicht verzählt, nur undeutlich: Überschrift: 2 Tote
1. Satz: 3 Tote bzw. lebensgefährlich Verletzte

ein Mann (67) <- tot
Niederländer <- tot
Segelflugzeug-Pilot <- leicht verletzt
ein Mann (36) <- schwer verletzt

ich weiß, dass Finden einer passenden Überschrift ist nicht immer leicht. Trotzdem sollte sich die Zahl der Protagonisten nicht in jedem Absatz erhöhen (von 2 auf 3 auf 4).

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?