12.05.08 21:20 Uhr
 256
 

Carla Brunis Opa (88) heiratete - Enkelin Bruni war nicht anwesend

Der 88 Jahre alte Opa von Carla Bruni hat nun in Turin vor dem Traualtar gestanden. Seine Enkelin, die Gattin von Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy, nahm allerdings nicht an der Feierlichkeit teil.

Paparazzi hofften, dass während der Hochzeit von Brunis Großvater, Maurizio Remmert, und der 67-jährigen Carla Silvestri auch der Staatspräsident von Frankreich oder seine Gattin anwesend sein würden.

Die Hochzeit von Brunis Opa und dessen Gemahlin ging allerdings sehr schnell vorüber. Die Braut erhielt übrigens ein weißfarbenes Blumen-Bouquet.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Enkel, Opa, Carla Bruni
Quelle: www.zisch.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carla Bruni bestreitet Affäre mit heutigem US-Präsidenten Donald Trump
Frankreich: Nicolas Sarkozy und seine Verschwendungssucht - Immer mehr Details
Carla Bruni gibt Einblicke in ihr Privatleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2008 21:26 Uhr von Sertac
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm joa... ahja... super =)
Kommentar ansehen
12.05.2008 22:15 Uhr von Zahnpasta
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
solls geben auch bei promis..
Kommentar ansehen
12.05.2008 23:09 Uhr von Blubbsert
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
na denn: Herzlichen Glückwunsch...
die hat den bestimmt nur geheiratet weiler bestimmt Geld hat.
Aber ich glaub mit 88 heiraten lohnt nemmer...



@Aguirre:
deine News-Kommentare überschneiden sich irgentwie.
Bei der einen News biste dafür das Privatsphäre der "Promis" geschützt bleibt, aber schreibst selbst nur sachen die eigentlich ins Privatleben der "Promis" gehen.
Kommentar ansehen
12.05.2008 23:38 Uhr von Zwiebeljack
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@blubbsert: egal hauptsache es gibt PUNKTE!!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carla Bruni bestreitet Affäre mit heutigem US-Präsidenten Donald Trump
Frankreich: Nicolas Sarkozy und seine Verschwendungssucht - Immer mehr Details
Carla Bruni gibt Einblicke in ihr Privatleben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?