12.05.08 09:21 Uhr
 709
 

Polnische Kirche übernimmt Hamburger Bach-Orgel

In der Hamburger St.-Katharinen-Kirche spielte schon Johann Sebastian Bach höchstpersönlich. Die große Orgel mit gut 6.000 Pfeifen und 74 Registern wird allerdings jetzt in Polen im Ostseebad Jastrzebia Góra (Habichtsberg) aufgebaut und mit einer elektronischen Steuerung technisch aufgerüstet.

Die im Krieg zerstörte, aber teils erhaltene Orgel mit dem charakteristisch barocken Klang wurde in den sechziger Jahren von der Firma Kemper entworfen und gebaut. Doch wurde qualitativ schlechtes Material verwendet, das mit der Zeit brüchig wurde.

Hamburg bestellte eine neue Orgel für 2,5 Millionen Euro, für die aber noch Spenden benötigt werden. Die marode Kemper-Orgel übernahm die polnische Kirche für 25.000 Euro. Rund 350.000 Euro muss sie noch für die Restauration ausgeben. Die Orgel aus der polnischen Kirche verschenkte man in die Ukraine.


WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Kirche, Bach, Orgel
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2008 13:29 Uhr von CHR.BEST
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn jetzt die Ukraine noch eine Orgel nach Rußland verschenkt, brech ich hier zusammen *stöhn*
Kommentar ansehen
12.05.2008 13:53 Uhr von Praggy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bei der überschrift: dachte ich erst was anderes. aber der text erklärt ja, dass die sache legal war :-)
Kommentar ansehen
12.05.2008 21:44 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da unterstelle ich mal, das es sich um eine: dreimanualige Orgel gehandelt hat. Und 74 Register, da wäre mein Nick-Kollege froh gewesen, wenn er so viele Klangmöglichkeiten gehabt hätte.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror: Warnung vor Giftgas-Angriffe auch für Deutschland
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?