12.05.08 09:12 Uhr
 411
 

Fußball/GB: ManU holt sich zum 17. Mal die Meisterschaft

Manchester United hat sich zum 17. Mal die englische Meisterschaft geholt. Am gestrigen Sonntag siegte das Team um Cristiano Ronaldo mit 2:0 gegen Wigan Athletic. Verfolger Chelsea London spielte nur 1:1 gegen die Bolton Wanderers und bleibt auf dem zweiten Platz.

Cristiano Ronaldo brachte "ManU" mit einem Elfmeter in der 33. Minute in Führung. Ryan Giggs (80.) erzielte den Treffer zum 2:0-Entstand.

Ronaldo kann mit seinen 31 Torerfolgen in 34 Partien den Titel des Torschützenkönigs feiern. Arsenal London musste sich mit dem dritten Tabellenplatz zufrieden geben, die 1:0 gegen Sunderland gewannen.


WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Großbritannien, Meister, Meisterschaft
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2008 13:23 Uhr von addicted84
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Schwer verdient Es wäre wirklich unfair gewesen wenn ManU auf den letzten Metern doch noch überholt worden wäre! Jetzt muss nur noch das CL Finale gewonnen werden! :)
Kommentar ansehen
04.07.2008 12:50 Uhr von RyanGiggs11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig: Schade das so wenige hier reinschreiben. Ich weis das ich spät dran bin ^^ aber egal. "We´ll never die, we´ll never die, we´ll never die, we´ll never die, keep the RED FLAG flying high, cause MAN -UNITED will NEVER DIE!!!! " Das war richtig geil und dann noch die Championsleague jaja ... SCHÖN! Aber wirklich gut fand ich wie alle Deutschland Fans auf einmal Chelsea Fans gewesen sind und dann rumgeheult haben. NE die DEPPEN ^^.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?