11.05.08 19:52 Uhr
 266
 

Madonna bekam "Micky Maus"-Slipper als Glücksbringer geliehen

Popsängerin Madonna scheint vom Aberglauben sehr angetan zu sein. Jedenfalls ist sie der Ansicht, dass die erfolgreiche Vermarktung ihres Musikalbums "Hard Candy" mit einem Glücksbringer zusammenhängen würde.

Laut aktuellen US-Presseberichten hatte Madonna von ihrem Musiker-Kollegen Pharrell Williams vor Kurzem noch "Micky Maus"-Slipper geliehen bekommen. Die Schuhe sollten Madonna bei der Veröffentlichung ihres Albums Glück schenken.

"Pharrell hat diese Glück bringenden Energien in seinen 'Micky Maus'-Schuhen. Er sagte, dass er ohne sie nicht arbeiten kann", sagte Madonna in einem Interview.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Glück, Maus, Micky Maus
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2008 22:28 Uhr von Sertac
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
LoL... i-wie spinnst du...
Kommentar ansehen
12.05.2008 08:28 Uhr von coolman0704
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hast du nichts besseres zu tun als alle hier mit deinen, meist unwichtigen und einfach nervenden News zu belästigen?
Kommentar ansehen
12.05.2008 09:21 Uhr von thesheep
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@coolman: zwingt dich doch keiner sie zu lesen ;)
Kommentar ansehen
12.05.2008 09:24 Uhr von coolman0704
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@thesheep: Was hab ich dafür, dass es hier nur so von Aguirre News wimmelt. Würde es einen Autoren-Filter geben, würde ich Aguirre, Zorn Gottes auf die Schwarze Liste setzen, damit ich keine solchen News mehr lesen müsste.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?